zurück Startseite

Talentschmiede

Das Zweite macht die ersten Filme

Das kleine Fernsehspiel kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Das erste Kleine Fernsehspiel wurde bereits vier Tage nach dem Sendestart des ZDF, am 4. April 1963, ausgestrahlt. In der Talentschmiede wollen wir einen kleinen Überblick geben. Außerdem erhält man hier alle Informationen über Projekteinreichungen bei uns. 

Das kleine Fernsehspiel

Wer im Kleinen Fernsehspiel anfing

(25.04.2012)
Esma

Preise und Auszeichnungen

(26.04.2012)
Marisa und Svenja

Trailer "Kriegerin"

"Kriegerin" von David M. Wnendt wurde unter anderem mit dem First Steps Award 2011 als Bester Abendfüllender Spielfilm ausgezeichnet.

(25.04.2012)

Von Beginn an war die Redaktion eine Entwicklungswerkstatt für junge AutorInnen und RegisseurInnen. Der Name Das kleine Fernsehspiel wurde im Laufe der Zeit zum Markenzeichen für den filmischen Nachwuchs. Es entstanden Filme von Rainer Werner Fassbinder, Alexander Kluge, Helke Sander, Jim Jarmusch, Helga Reidemeister, Christian Petzold, Fatih Akin, Tom Tykwer – um nur einige zu nennen.

Auch in jüngerer Zeit ermöglichte die Redaktion FilmemacherInnen ihre ersten Schritte wie Ali Samadi Ahadi, Bettina Braun, Maximilian Erlenwein, Valeska Grisebach, Benjamin Heisenberg, Sonja Heiss, Burhan Qurbani, Astrid Schult, Maria Speth, Robert Thalheim, Lancelot von Naso, Saara Aila Waasner, David Wnendt und Jasmila Žbanic´.

Neben Spiel- und Dokumentarfilmen entstehen bei uns crossmediale Projekte wie "Wer rettet Dina Foxx?" (2011), Genre-Experimente wie der Zombiefilm "Rammbock" (2009/2010), Essays und Mischformen.

So wünschen wir uns Stoffeinreichungen

Exposés, Treatments oder Drehbücher (mit Seitenzahlen) können über das ganze Jahr in Papierform per Post oder als pdf-Datei per Mail ohne standardisiertes Formular eingereicht werden: an eine Redakteurin oder einen Redakteur Ihrer Wahl oder allgemein an die Redaktion. Thematisch ist die Redaktion nicht auf bestimmte Genres oder Länder spezialisiert.

Ein Projektvorschlag besteht aus
• einer Stoffskizze
• Vorstellungen zur formalen Umsetzung
• einem künstlerischen Lebenslauf
• DVDs früherer Arbeiten
• einem Profil der Produktionsfirma bei Einreichungen durch den Produzenten
• einem Finanzierungsplan

Findet der Vorschlag die Zustimmung eines Redakteurs oder einer Redakteurin, wird in einer Stoffsitzung entschieden, ob das Projekt realisiert wird.
Bitte informieren Sie uns, falls Sie Ihren Stoffvorschlag parallel auch an andere Redaktionen oder Förderinstitutionen geschickt haben.

Wir bitten um Verständnis, dass es nach der Einreichung eine Bearbeitungszeit von ca. drei Monaten geben kann. Wir werden nach der Stoffprüfung Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Kontakt zur Redaktion

ZDF/Das kleine Fernsehspiel
55100 Mainz
Telefon: +49-6131/70-14911
Telefax: +49-6131/70-16509
E-Mail: daskleinefernsehspiel@zdf.de
Web: daskleinefernsehspiel.zdf.de
Twitter: @ZDF_DKF
facebook.com/DaskleineFernsehspiel

20.03.2012

ZDFmediathek: Das kleine Fernsehspiel

  • Das kleine Fernsehspiel | 08.02.2016, 00:30Nachtprogramm

    Trailer: Kriegerin

    Regisseur David Wnendt erzählt im dritten Beitrag der Filmreihe "Willkommen in Deutschland" von der ... VIDEO

  • Familie Braun | 12.02.2016, 23:00

    1. Lara

    Kai und Thomas sind Neonazis, Anfang 20 und wohnen gemeinsam in einer WG. Eines Tages steht Lara vor ... VIDEO

  • Familie Braun | 15.02.2016, 00:15Nachtprogramm

    Trailer: Familie Braun

    "Familie Braun" ist eine neue Mini-Serie in 8x6 Minuten, die frech und mit viel Humor mit dem Thema ... VIDEO

  • Das kleine Fernsehspiel | 01.02.2016, 00:20Nachtprogramm

    Werden Sie Deutscher

    Der Dokumentarfilm "Werden Sie Deutscher" von Britt Beyer begleitet Erwachsene aus 15 verschiedenen ... VIDEO

  • Das kleine Fernsehspiel | 01.02.2016, 00:20Nachtprogramm

    Trailer: Werden Sie Deutscher

    Ein Sprach- und Integrationskurs in Berlin, seine Teilnehmer aus aller Welt und die schwere Frage: ... VIDEO

  • Das kleine Fernsehspiel | 07.12.2015, 00:25Nachtprogramm

    Corinnes Geheimnis

    Corinne ist HIV-positiv. Zehn Jahre lang begleitet Filmemacherin Maike Conway sie bei dem Versuch, ... VIDEO

  • Das kleine Fernsehspiel | 11.02.2016, 20:00

    Berlinale 2016: 24 WOCHEN - Trailer

    Kabarettistin Astrid (Julia Jentsch) erfährt während der Schwangerschaft, dass ihr Kind das ... VIDEO

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen