zurück Startseite

Katholischer Gottesdienst  | 21.10.2012  Weil ER lebt!

Livegottesdienst aus Kopenhagen

Das Bistum Kopenhagen ist von der Fläche her das größte katholische Bistum der Welt. Denn nicht nur ganz Dänemark gehört dazu, sondern auch die Färöer-Inseln und ganz Grönland. Katholiken aber leben hier nur sehr wenige: Mit knapp 40.000 machen die katholischen Christen nicht einmal ein Prozent der Bevölkerung aus. Um seinen Glauben hier in dieser Diaspora (griechisch: "Verstreutheit") intensiv zu leben, braucht man eine tiefe Überzeugung. 

Blick auf die St. Augustinus-Kirche in Kopenhagen, Dänemark
St.Augustinus (Quelle: Kath. Fernseharbeit)
Das katholische Bonifatiuswerk aus Paderborn, das Gemeinden in der Diaspora unterstützt, richtet sich mit seinem Jahresmotto "Weil ER lebt" (mit "ER" ist natürlich Christus gemeint) daher auch an Katholiken wie in Dänemark: Der Glaube an die Gegenwart von Jesus Christus trägt und soll gerade am Weltmissionssonntag auch die katholischen Christen dort ermutigen. Denn nur dieser tiefe Glaube lässt die Katholiken in Dänemark große Mühen auf sich nehmen: Allein zur Sonntagsmesse fahren sie oftmals hundert und mehr Kilometer.

Damit die kleine katholische Gemeinschaft ihren Glauben unter diesen Bedingungen leben kann, ist sie neben der ideellen Unterstützung auch auf die materielle Hilfe aus Deutschland angewiesen. Denn weder fördert der dänische Staat das katholische Engagement in der Gesellschaft, noch können die wenigen Kirchenmitglieder die Finanzierung des kirchlichen Lebens, den Bau und den Unterhalt der Kirchen, Gemeindezentren und Bildungshäuser ganz alleine leisten. Das Bonifatiuswerk, das dafür Spenden und Kollekten von deutschen Katholiken sammelt, kann diese Unterstützung gewähren.

"Weil ER lebt", kommt auch am heutigen Sonntag die kleine katholische deutsche Gemeinde zum Gottesdienst in der Kopenhagener Kirche St. Augustinus zusammen. Gemeinsam bekennt sie in guter ökumenischer Verbundenheit ihren Glauben. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von einem Kinderchor unter Leitung von Mark Baumann sowie Rolf Tönshoff an der Orgel und Outi Seppänen am E-Piano.

Lieder:

GL 462: Zu dir, o Gott, erheben wir

Kyrie aus Missa Festiva von John Leavitt (*1956)

GL 464 / EG 180.2 + EG 689: Gott in der Höh sei Preis und Ehr

GL 149: Alle Enden der Erde schauen Gottes Heil

GL 530,7: Halleluja

GL 467: Wir glauben an den einen Gott

GL 469: Heilig ist Gott in Herrlichkeit

GL 266 / Lovsang 205 / EG 321: Nun danket alle Gott mit Herzen

Kontakt:

Bonifatiuswerk

Postfach 11 69

33041 Paderborn

21.10.2012

ZDFmediathek: Gottesdienste

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen