zurück Startseite

Chiemsee Reggae

Konzerte und Interviews in der Mediathek

Im bayerischen Übersee, südlich des Chiemsees, findet seit 1995 jährlich das Chiemsee Reggae Summer Festival statt.  

Es hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Reggae-Festivals Europas entwickelt. Drei Tage lang können über 30.000 Reggae-Liebhaber aus ganz Europa das Festival besuchen und einen Hauch von Jamaika am "bayerischen Meer" feiern. Auf den Bühnen haben sämtliche Spielarten des Reggae ihren Platz, auch deutscher Sprechgesang kommt nicht zu kurz. ZDFkultur war 2012 zum ersten Mal beim Chiemsee Reggae Summer live dabei und zeigte die Hauptacts des Festivals in einer vierstündigen Live-Sendung und weitere Highlights in zehn einstündigen Sendungen in den zwei Wochen nach dem Festival

Chiemsee Reggae in ZDFkultur

Statement zur Debatte über homophobe Künstler

"ZDFkultur wird in diesem Jahr in der Reihe der Open Air Festivals, die live übertragen werden, unter anderen auch vom Chiemsee Reggae Summer Festival berichten. Das Lineup dieses Festivals ist sehr vielfältig und bildet verschiedendste Musikstile ab, die unter Reggae subsumiert werden. Darunter auch zwei Künstler (der Sänger Beenie Man und die Band T.O.K ), die in der Vergangenheit mit homophoben Texten und Gewaltaufrufen gegen Schwule und Lesben aufgefallen sind. Natürlich achten wir, wie auf allen Festivals von denen wir berichten, äußerst sorgsam darauf, keine Künstler zu präsentieren, die sich ggf mit politischen, rassistischen oder sexuellen Inhalten im Abseits positionieren. Entsprechend werden wir die Konzerte der genannten Künstler nicht übertragen."

 

Wann sind die Konzerte online?

Die Highlight-Konzerte unter der Woche werden voraussichtlich parallel zur Ausstrahlung auf ZDFkultur für den Sieben-Tage-Abruf zur Verfügung gestellt.

Werden die Konzerte in HD zu sehen sein?

Wegen technischer Umrüstungen wird momentan noch kein HD-Material in den digitalen ZDF-Programmen gesendet.

Wie lange sind die Konzerte online sichtbar?

Alle Konzerte sind voraussichtlich sieben Tage nach ihrem Ausstrahlungstermin in ZDFkultur online sichtbar

Warum zeigen wir nicht alle Bands?

So viel Sendezeit haben wir leider nicht. Wir müssen eine Auswahl treffen, versuchen dabei aber immer einen möglichst breiten Querschnitt des Festival-Programms abzubilden.

Warum zeigen wir nicht jede bekannte Band?

Um einen Auftritt ausstrahlen zu dürfen, werden vorab lizenzrechtliche Verhandlungen geführt. Neben dem Veranstalter müssen auch die Künstler selbst und deren Agenturen und Plattenlabels zustimmen. Und manchmal entscheiden sich diese gegen eine Ausstrahlung.

26.06.2012

Blog ZDFkultur Open Air 2013

Die Festivalsaison in diesem Sommer [mehr]

Interviews

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen