session

Dem Stammvater auf der Spur

Feiertage, 01.06.2009 19:30

"Abram" heißt der Mann, der vor Jahrtausenden in der kargen Welt eines Hirtenvolkes im Vorderen Orient lebte. Gott gab ihm später den Namen "Abraham", was "Vater vieler Völker" bedeutet.

BILDERSERIE, 16 Bilder

Dem Stammvater auf der Spur


Der Heiligen Schrift nach kam Abraham aus Mesopotamien, aus Ur. Die Hauptstadt des Zweistromlandes, die im heutigen Irak liegt, wurde von den Flüssen Euphrat und Tigris durchzogen. Ur war vor 2000 Jahren eine pulsierende Handelsmetropole mit Geschäftverbindungen in alle Welt.

Zurück 02 von 16 Weiter

ZDF Mediathek
Hilfe | Kontakt | Datenschutz | Flash-Version | Aktuelle Flash-Version laden

Hinweis Flashplayer
Die ZDFmediathek wurde für Flash ab Version 10.1.0 konzipiert. Bitte installieren Sie die aktuellste Version von Flash um den vollen Umfang der ZDFmediathek ansehen zu können. Ansonsten können Sie die ZDFmediathek im HTML Format sehen.
http://get.adobe.com/de/flashplayer/

JavaScript erforderlich
Bitte beachten Sie, dass Sie den vollen Umfang der ZDFmediathek nur mit eingeschaltetem JavaScript und aktuellem Flash-Plugin 10.1.0 betrachten können.