session

Nach dem Anschlag in Ankara

ZDF heute in europa, 14.03.2016 16:00

Beim gestrigen Autobomben-Anschlag in der türkischen Hauptstadt Ankara wurden mindestens 37 getötet und 120 verletzt. Die Regierung macht die kurdische Extremisten für den Anschlag verantwortlich.

VIDEO, 01:53

Stream Link für alternative Player

Quicktime

ZDF Mediathek
Hilfe | Kontakt | Datenschutz | Flash-Version | Aktuelle Flash-Version laden

Hinweis Flashplayer
Die ZDFmediathek wurde für Flash ab Version 10.1.0 konzipiert. Bitte installieren Sie die aktuellste Version von Flash um den vollen Umfang der ZDFmediathek ansehen zu können. Ansonsten können Sie die ZDFmediathek im HTML Format sehen.
http://get.adobe.com/de/flashplayer/

JavaScript erforderlich
Bitte beachten Sie, dass Sie den vollen Umfang der ZDFmediathek nur mit eingeschaltetem JavaScript und aktuellem Flash-Plugin 10.1.0 betrachten können.