zurück Startseite

Porträt  | 11.09.2006  Alexander Freiherr von Sobeck-Skal

Studio Paris

Alexander von Sobeck-Skal ist Leiter des ZDF-Studios in Paris. Das Studio ist zuständig für die Berichterstattung aus Frankreich, Spanien, Portugal, Tunesien, Algerien, Marokko, der West-Sahara und den französischen Überseegebieten mit Ausnahme von Französisch-Guyana.  

12. Dezember 1955: geboren in München

1975: Abitur

1975 bis 1984: Jurastudium in München

1987: 2. Juristisches Staatsexamen

1975 bis 1979: Mitarbeiter beim Süddeutschen Rundfunk in Stuttgart als Reporter, Senderegisseur und Redakteur in der Programmplanung

1979 bis 1988: Wechsel zum Bayerischen Rundfunk nach München, mitverantwortlich unter anderem für die Entwicklung eines eigenständigen Nachrichtenmagazins; Einsatz als Reporter für die ARD-"Tagesschau", die ARD-"Tagesthemen" sowie für die Fernsehredaktion "Landespolitik"

seit 1988: arbeitet von Sobeck-Skal beim Zweiten Deutschen Fernsehen

1988 bis 1992: Redakteur im ZDF-Studio Bonn, Autor zahlreicher Fernsehberichte u.a. für die ZDF-Sendungen "heute", "heute - journal", "Bonn direkt", "Studio1" und "aspekte"; Einsätze als Sonderkorrespondent in der Auslandsberichterstattung

1992 bis 1995: Leiter des ZDF-Studios für das südliche Afrika in Johannesburg

März 1995: stellvertretender Leiter des ZDF-Studios Bonn; Redakteur und Moderator aktueller Sendungen sowie "Bonn direkt"

seit 1. September 1998: Programmgeschäftsführer des Ereignis - und Dokumentationskanals "Phoenix"

seit 1. April 1999: turnusgemäß Sprecher der Geschäftsführung

2001-2003: ZDF-Korresponent in Tel Aviv

Seit 1. Oktober 2003: Leiter des ZDF-Studios in Paris

Bereits 1982 erhielt von Sobeck-Skal einen Lehrauftrag für Fernsehberichterstattung an der Deutschen Journalistenschule in München und war viele Jahre Mitglied der Aufnahmekommission. Seit 1995 unterrichtet er die Volontäre der Deutschen Welle im Bereich Fernsehen und seit 1999 lehrt er an der Universität Hamburg im Rahmen des Filmstudiums.

Fernsehdokumentationen

1982 "Kämpfer für den Glauben - der Malteserorden"
1987 "Roter Stern im Kreuz des Südens - Beobachtungen aus Südafrika"
1988 "Wendejahre"
1993 "Sturm über Südafrika - der blutige Weg in die Freiheit"
1994 "Jagd auf die Elfenbeinmafia"

Veröffentlichungen

1993: "Elektronische Berichterstattung", in: "Fernsehjournalismus", 4. Auflage, hrsg. von Schult/ Buchholz, Listverlag München

11.09.2006, Quelle: ZDF

ZDF Mediathek auslandsjournal

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen