zurück Startseite

"Leben ist mehr!" am Karfreitag |

Ein Tag, der alles verändert

Es gibt Schicksalstage, die das ganze Leben verändern. Für Frank Wirth war das der 3. Juni 2000, 11.47 Uhr. Damals prallte der heute 43-jährige Thüringer auf einem Motorradausflug frontal mit einem anderen Motorrad zusammen. Er hätte tot sein können, erzählt Dietrich Grönemeyer. [mehr]

Mit den Kräften am Ende

Rückblick: Buß- und Bettag [mehr]

"Mit Menschen sprechen!"

Gedanken zum Jahrestag [mehr]
SB Hintergrund Leben ist mehr