zurück Startseite

Eine Interviewreise  Heimwärts mit ... Harald Martenstein

Auf der Johannisnacht in Mainz

Auf seiner Reise in die Vergangenheit und Heimat trifft Manuel Möglich in der zweiten Folge den Autor und Kolumnisten Harald Martenstein. Martenstein ist in Mainz aufgewachsen, wo er auch 1972 Abitur gemacht hat. 

Harald Martenstein und seine Mutter Johanna Martenstein vor dem Haus in Mainz, in dem die Familie anfangs wohnte

Heimwärts mit ... Harald Martenstein

Manuel Möglich trifft Harald Martenstein in Mainz

(15.08.2013)

"Plötzlich fuhr so ein Saulus-Paulus-Moment durch meine Mutter, sie trat aus der katholischen Kirche aus – und in die SPD ein. Der Papst wurde durch Willy Brandt ersetzt", erzählt Harald Martenstein.

Aurea Moguntia - das goldene Mainz

Er nimmt Manuel mit an die Orte seiner Kindheit am Rhein. Konfrontiert mit seiner Mutter Johanna, die sehr lebendig zu erzählen weiß, wird selbst der "Zeit"-Kolumnist wieder zum kleinen Jungen. Wie war es wohl, sich auszumalen, dass da was gehen könnte mit Caroline von Monaco? Wieso wurde der schwule Metzger an der Ecke von seinem Liebhaber umgebracht? Und warum musste Martenstein um das Leben seines Opas fürchten, wenn sie gemeinsam ins Bruchwegstadion gingen, der Spielstätte seines Heimatfußballvereins?

Harald Martenstein

Der Journalist und Autor wurde am 9. September 1953 geboren.

Nach dem Studium der Geschichte und Romanistik in Freiburg startete Harald Martenstein seine Karriere als Redakteur und Autor - arbeitete unter anderem für die "Stuttgarter Zeitung" und den "Tagesspiegel". 2007 veröffentlichte er seinen Roman "Heimweg". Heute hat er  eine wöchentliche Kolumne in der "Zeit".


Harald Martenstein resümiert: "Heimat ist was Ambivalentes. Wenn ich sage, das ist das, was ich mit mir herum trage, was mich geprägt hat, dann gehört dazu Schönes und weniger Schönes. Heimat ist das, was ich nicht loswerden kann in meinem Leben.“

16.08.2013, Quelle: ZDFneo

Sendetermine

09. Jul 2015 23:45

09. Jul 2015 00:20Nachtprogramm


Weitere Links zum Thema

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen