zurück Startseite

Herzensbrecher - Vater von vier Söhnen  Die Figuren der Serie: Wer ist wer?

Neue Folgen ab 3. Oktober 2015

Pfarrer Andreas Tabarius und seine Söhne leben inzwischen seit zwei Jahren in Bonn, haben sich eingewöhnt und ihre ersten Krisen überwunden. In der dritten Staffel wird ihr Leben erneut durcheinander gebracht – zum einen, weil sich Andreas‘ und Katharinas Liebe, zu der sie sich endlich bekannt haben, eine ständige Achterbahnfahrt ist und zum anderen, weil mehrere Neuzugänge frisches Chaos in Familie und Gemeindeleben bringen. 

Die Figuren der Serie

Andreas Tabarius

Simon Böer

(Simon Böer)

Pfarrer, Vater, Liebhaber – auf diesen drei Ebenen spielt sich das Leben von Andreas Tabarius ab. Er ist Pfarrer der Heilandgemeinde und in jeder erdenklichen Situation bereit, mit ganzem Herzen zu helfen. Er ist Vater von vier halb erwachsenen Söhnen, von denen jeder beginnt, sein eigenes Leben leben zu wollen. Und auch wenn dem Vater da das Herz blutet; er ist stolz auf seine Jungs. Und er hofft sehr, dass seine Liebe Katharina die Herausforderungen des Männerhaushalts mit Bravour meistern wird.

Lukas Tabarius

Gerrit Klein ist Lukas Tabarius

(Gerrit Klein)

Gestern wollte Lukas noch ausziehen und sich auf sein Studium konzentrieren. Doch heute ist er auf einmal Vater. Und obwohl sein Söhnchen Benjamin ein wirklich entzückender kleiner Herzensbrecher ist – die Vereinbarkeit von Vaterpflichten, Studium und Jobben ist nicht ganz so einfach, wie er sich das vorgestellt hat. Zumal er seine Ex-Freundin Lea inzwischen für eine unberechenbare Zicke hält, die ihm einfach gerne das Leben schwer macht.

Thomas "Tom" Tabarius

Lukas Karlsch ist Thomas Tabarius

(Lukas Karlsch)

Der zweitälteste Tabarius-Sohn Tom hat nach seinem Coming out, das ihn völlig aus der Bahn geworfen hatte, wieder zu sich gefunden. In seinem Sabbatjahr versucht er sein Interesse für Wirtschaft am Leben zu erhalten, indem er eine Daytrading-Plattform für seinen Handel mit Wertapieren betreibt. Sehr zum Ärger seines Vaters, dem das Vertrauen in diese Geschäfte fehlt, legt er die Gelder der Gemeindemitglieder an. Auch Julius hat sich wieder zurück gemeldet, doch damit kann Tom nur schwer umgehen.

Johannes "Jo" Tabarius

Tom Hoßbach spielt Johannes Tabarius

(Tom Hoßbach)

Jo hat vor, seine Finger in Zukunft von den Freizeitdrogen zu lassen. Stattdessen bringt er seine Leidenschaft zur Musik endlich auf den Punkt und gründet eine Band. Johanna, die Sängerin der Band, hat es ihm besonders angetan. Aber vor allem hat Jo weiterhin - wie jeder Vollpubertierende - das Bedürfnis, vom Rest der Welt und vor allem von der ätzenden Familie einfach nur in Ruhe gelassen zu werden und sein Ding zu machen. Leider kommt ihm dabei das Gastkind Bart das ein oder andere Mal in die Quere …

Katharina Marquardt

Annika Ernst spielt Katharina Marquardt

(Annika Ernst)

Gemeindesekretärin und endlich auch die Frau an der Seite von Andreas Tabarius. Anfangs überaus glücklich, tut sie sich zunehmend schwer mit ihrem neuen Leben. Eigentlich könnte sie die Nähe von Andreas jede Sekunde genießen. Aber irgendwie hatte sie es sich leichter vorgestellt an der Seite eines rund um die Uhr beschäftigten Mannes und inmitten eines chaotischen Männerhaushaltes.

Jakob Tabarius

Maurizio Magno spielt Jakob Tabarius

(Maurizio Magno)

Jakob ist – obwohl der Kleinste der Tabarius-Söhne – nicht wirklich mehr klein. Er besteht darauf, dass alle das endlich akzeptieren. Und so konfrontiert er seinen Vater mit dem Wunsch, aufs Internat nach Süddeutschland gehen zu dürfen. Ob es Andreas Tabarius gefällt oder nicht, er muss sich damit abfinden, dass auch sein kleiner Liebling so langsam flügge wird und das Nest verlässt.

Bartholomäus "Bart" Rix

Max Krauthausen spielt Bartholomäus Rix

(Max Krauthausen)

Bart ist 10 Jahre alt und hat in seinem kurzen Leben schon fast die ganze Welt gesehen. Mit dem ständigen Umziehen von einem Land ins andere soll endlich Schluss sein, findet Barts Vater, Diplomat und bester Freund von Andreas Tabarius. Er bittet seinen ehemaligen Studienkollegen darum, Bart bei sich in der Familie vorübergehend aufzunehmen. Die Tabarius-Jungs sind nur wenig begeistert. Der Neue ist ein anderes Leben gewohnt - mit Privatschule, Chauffeur und Haushälterin. Er nervt die Jungs mit seinen Witzen und der Besserwisserei. Doch eigentlich will Bart nur eins: in seiner neuen Familie geliebt und akzeptiert werden.

Astrid Kurland

Carin C. Tietze spielt Astrid Kurland

(Carin C. Tietze)

Die neue Presbyteriumsvorsitzende ist neben ihrem Job als Personalchefin eines Hotels in vollem Einsatz für die Gemeinde. Sie ist an allen Belangen der Gemeinde interessiert, auch an denen, die sie eigentlich nichts angehen – wie zum Beispiel das Privatleben des Pfarrers. Selbst vor einer Denunziation beim Superintendenten schreckt Frau Kurland nicht zurück. Doch dann geschieht etwas Unvorhergesehenes. Ein interessanter Mann bewirbt sich auf die Stelle des Friedhofsgärtners …

04.09.2015, Quelle: ZDF

Bernhard Bettermann im Video

"Ich bin der neue Friedhofsgärtner."

Bernhard Bettermann spielt Philip Glees

Bernhard Bettermann als neuer Friedhofsgärtner Philip Glees

Carin C. Tietze im Video

"Ich schaue unserem Herrn Pfarrer auf die Finger!"

Carin C. Tietze ist Presbyteriumvorsitzende Astrid Kurland

Max Krauthausen im Video

"Hallo, ich bin Bart!"

Bart Rix (Max Krauthausen)

Der Darsteller des "Bartholomäus Rix", Max Krauthausen, stellt sich vor.

Maurizio Magno im Video

"Jakob" verabschiedet sich

Jakob (Maurizio Magno)

"Jakob"-Darsteller Maurizio Magno verabschiedet sich von den Herzensbrechern.

Herzensbrecher

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen