zurück Startseite

neoSerie  Sendung vom 06.09.2016 [Archiv] The Fear

Wenn Vergessen ein Verbrechen ist

Der ehemalige Gangster-Boss Richie Becket (Peter Mullan) hat sich als Geschäftsmann und Hotelbesitzer an der Küste von Brighton etabliert. Er ist gleichermaßen geachtet und gefürchtet. Doch Becket ist an Demenz erkrankt und sein Ansehen in der Stadt schwindet zunehmend. Durch seine Krankheit wird er immer unberechenbarer. Becket bringt damit nicht nur sich, sondern auch seine gesamte Familie in Lebensgefahr. 

Matty Beckett (Harry Lloyd), Richie Beckett (Peter Mullan) & Cal Beckett (Paul Nicholls)

The Fear - Richie, Matty und Cal

Der Vater mit seinen zwei Söhnen

(Quelle: ZDF, World Productions / Cathal Macllwaine)

Obwohl Richie Beckett seine Firma weitgehend an seine beiden Söhne Matty und Cal übergeben hat, gefährdet er durch sein Handeln die Geschäfte.

Dabei arbeiten Matty und Cal an Richies Traum: Den West Pier von Brighton von Grund auf zu renovieren. Die Familie Beckett verspricht sich dadurch, ihr Ansehen und ihre gesellschaftliche Stellung in der Stadt nachhaltig zu stärken. Doch Richies Verstand löst sich zunehmend auf und seine Autorität schwindet. Der albanischen Mafia kommt das gerade recht ...

The Fear - Alle Folgen im Überblick

The Fear - Folge 1: "Angst"

Richie Beckett (Peter Mullan)

Aus dem ehemaligen Gangster-Boss Richie Beckett ist ein erfolgreicher Geschäftsmann und Besitzer eines Hotels an der Küste von Brighton geworden. Seine Familie finanziert maßgeblich den Wiederaufbau des West Piers der Stadt, womit sich Richie einen lang ersehnten Traum erfüllt. Aber seine finstere Vergangenheit als Gangster holt ihn langsam ein. Seine Söhne Cal und Matty lassen sich auf Geschäfte mit einer Gruppe Albanern ein, die im großen Stil Drogen und Mädchen nach Brighton bringen will. Richie fordert seine Söhne auf, den Deal abzublasen, aber Cal gerät in Schwierigkeiten und wird erpresst.

Zudem stellt Richie fest, dass er an Demenz erkrankt ist. Er verliert seine Erinnerungen und sieht gleichzeitig Bilder aus der Vergangenheit. Es fällt ihm schwer, Situationen richtig einzuschätzen. Dadurch werden die Geschäfte gefährdet und es kommt zu unkontrollierten Wutausbrüchen.

The Fear - Folge 2: "Wut"

Matty (Harry Lloyd), Davit (Shaban Arifi), Marin (Dragos Bucur) & gang

Nachdem Richie Beckett den Boss der albanischen Mafia angegriffen hat, brennt wenig später sein Hotel. Daraufhin versucht Matty wieder Frieden zu schaffen, aber sein Bruder Cal bringt die Familie in noch größere Schwierigkeiten, weil er sich mit den Zwangsprostituierten der Albaner eingelassen hat. Schließlich gehen Cal und Matty auf die Bedingungen Marins, dem neuen Boss der Albaner, ein und besorgen Unterkünfte in Brighton. Marin besteht darauf, ab sofort nur noch mit Richie über die Geschäfte zu verhandeln. Doch Richies Gedächtnisaussetzer werden schlimmer. Er sucht einen Arzt und alten Bekannten auf, der daraufhin Kontakt zu Richies Frau Jo aufnimmt. Jo übernimmt kurzerhand die Geschäfte mit den Albanern.

The Fear - Folge 3: "Verzweiflung"

Seb Whiting (RICHARD E GRANT)

Nach einem Gehirnscan bestätigt der Arzt, was alle befürchtet haben: Richie leidet an einer frühen und aggressiven Form von Alzheimer. Nach dieser erschütternden Diagnose sind seine Söhne Cal und Matty sowie seine Frau Jo auf sich allein gestellt. Hinzu kommt, dass die albanische Mafia Cal eine Mädchenleiche unterschiebt und ihm droht, die Polizei auf seine Spur zu führen. Aus Verzweiflung wendet er sich an seinen verwirrten Vater Richie und organisiert mit ihm einen Überfall auf die Albaner. Diese sorgen sich unterdessen um Marins Vater, ihrem ehemaligen Anführer, dessen Zustand nach Richies Angriff immer kritischer wird. Zwischenzeitlich hat sich auch die Polizei an Richies Fersen geheftet und sucht Cal wegen Mordverdacht.

The Fear - Folge 4: "Tod"

Davit (SHABAN ARIFI), Young Jo (REBECCA TANWEN), Marin (DRAGOS BUCUR) & gang

Nach dem Tod von Marins Vater, dem Boss der albanischen Mafia, startet diese einen Rachefeldzug. Sie stürmen Richies Haus und fordern Matty dazu auf, seinen Vater an sie auszuliefern – schließlich war es Richie, der ihren Anführer tödlich verletzte. Durch seine Demenz-Erkrankung verliert Richie zunehmend seinen Verstand: Vergangenheit, Gegenwart, Wahrheit und Halluzinationen kann er nicht mehr auseinanderhalten. Er irrt ziellos durch die Stadt und landet am West Pier.

06.09.2016

Sendungsinformationen

Montag 05.09.2016, 00:05 - 00:55 Uhr Nachtprogramm

Länge: 50 min.

Großbritannien , 2012

Originaltitel: Episode 4

Altersfreigabe: 16

Weitere Informationen

Regie: Michael Samuels

Buch: Richard Cottan


Darsteller 

Richie Beckett - Peter Mullan
Jo Beckett - Anastasia Hille
Matty Beckett - Harry Lloyd
Cal Beckett - Paul Nicholls
Vajkal - Demosthenes Chrysan
Marin - Dragos Bucur
Seb Whiting - Richard E. Grant
Davit - Shaban Arifi
Wes - Danny Sapani
Jason Kemp - Osy Ikhile
Milton - Sidney Kean
Donna - Lisa McAllister
Zana - Julia Ragnarsson
Janice Goodchild - Michelle Bonnard
Donny - Nigel Lindsay
Curate - Elliot Chapman
und andere - 

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen