zurück Startseite

Klima macht Geschichte  | 11.01.2015  Zeitreise durch die Jahrtausende

Meilensteine der Geschichte und Klimaentwicklung im Zusammenhang

Die Zeitreise durch die Jahrtausende im "Terra X"-Zweiteiler "Klima macht Geschichte" zeigt die Meilensteine der Geschichte von einer neuen Seite. Bohrkerne, Vulkanasche oder uralte Stalagmiten erzählen, welche historischen Ereignisse und Entwicklungen mit den globalen Klimaveränderungen zusammenhängen. 

Sedimentbohrkerne

Bohrkerne

Sedimentbohrkerne liefern durch ihre Schichtung wertvolle Hinweise auf das Klima früherer Epochen.

(Quelle: ZDF/Saskia Rudert)
Eisschollen

Klima macht Geschichte - Teil 1

Der Zweiteiler führt auf eine spannende Zeitreise von der Eiszeit bis heute. Teil 1 zeigt, wie das Klima das Schicksal der frühen Gesellschaften mitbestimmt - vom Neandertaler bis zum alten Rom.

(11.01.2015)
Klimagunst

Klima macht Geschichte - Teil 2

Teil 2 zeigt, wie das Klima das Schicksal der Gesellschaften ab der Antike mitbestimmt - vom Römischen Reich über die Französische Revolution bis zum Klimawandel heute.

(18.01.2015)

Mit dem Zweiteiler "Klima macht Geschichte" betritt "Terra X" Neuland. Zum ersten Mal blicken wir mit den Augen von Klimaforschern auf die historischen Großereignisse der Menschheit. Die Perspektive der Wissenschaftler liefert neue Zusammenhänge, und die sind ausnahmslos spannend. Plötzlich erhält der Sieg des Homo sapiens über den Neandertaler eine zusätzliche, tiefergehende Dimension, in der das Weltklima eine entscheidende Rolle spielt. Aber nicht nur die Geschehnisse in der Frühzeit – da war der Mensch der Natur noch bedingungslos ausgeliefert – sind von der Universalkraft der Großwetterlage beeinflusst. Das Wechselspiel zwischen Klima und Geschichte zieht sich durch alle Jahrhunderte bis in die Moderne.

Harte Bewährungsproben

Neandertaler
Der Neandertaler ist der erste, der dem Klima erfolgreich die Stirn bietet. (Quelle: ZDF)
Gerade jetzt, da Schlagworte wie "Globale Erwärmung" und "Treibhauseffekt" die Verletzlichkeit der über vier Milliarden Jahre alten Erde deutlich machen, lernen wir auch, dass unser Planet und seine Bewohner von Anfang an auf harte Bewährungsproben gestellt wurden. Minimale Erdachsenverschiebungen, ein Meteoriteneinschlag, starke Sonnenstürme oder heftige Vulkanausbrüche haben in der Vergangenheit regelmäßig zu einschneidenden Klimaschwankungen geführt.

Bislang hat die Erde selbst die schlimmsten Attacken überstanden und sich gekonnt neu ausgerichtet. Der Mensch musste sich den veränderten Gegebenheiten stets anpassen, ob er wollte oder nicht. Mindestens einmal war er vom Aussterben bedroht, oft konnte er fliehen, er hat Kriege geführt, und manchmal hat er mit großartigen Erfindungen der Natur getrotzt. Die erstaunlichsten Errungenschaften der Menschheit aber entstehen fast immer in einer klimatischen Gunstphase, auch die einzigartigen Hochkulturen dieser Welt und die moderne Zivilisation.

Neuer Blick auf Klimageschichte

Die Sumerer gehören zu den ersten Gelehrten, die den Zusammenhang zwischen Klima und Geschichte erkannt haben, beweisen konnten sie ihre Beobachtungen damals aber noch nicht. Das erledigen für sie die Wissenschaftler von heute. Bohrkerne, Vulkanasche oder uralte Stalagmiten erzählen, welche historischen Ereignisse und Entwicklungen teilweise oder grundlegend mit den globalen Klimaveränderungen zusammenhängen. Die Zeitreise durch die Jahrtausende lohnt sich, sie zeigt die Meilensteine der Geschichte von einer völlig unerwarteten Seite.

Sendungsinformationen

Erstausstrahlung ZDF

Klima macht Geschichte (1/2): 11. Januar 2015, 19.30 Uhr

Klima macht Geschichte (2/2): 18. Januar 2015, 19.30 Uhr

Film von Sigrun Laste
Redaktion TV: Claudia Moroni
Redaktion Online: Michael Büsselberg

11.01.2015

Die Folgen

Hintergrund

ZDFmediathek: Terra X

  • Terra X | 22.05.2016, 19:30

    Australien-Saga (Teil 2)

    Von Menschen und Meer: Der Historiker Christopher Clark blickt auf die grandiose Natur des fünften ... VIDEO

  • Terra X | 15.05.2016, 19:30

    Australien-Saga (Teil 1)

    Auf den Spuren der Entdecker: Der in Sydney geborene Historiker Christopher Clark begibt sich auf ... VIDEO

  • Terra X | 08.05.2016, 19:30

    Schätze aus der Unterwelt

    Die mexikanische Tempelstadt Teotihuacán ist eines der großen Rätsel der Archäologie. Mit der ... VIDEO

Virtuelle Realität |

Stimmen Sie ab für den VR-Vulkan von Terra X!

"Vulkane in 3D & 360-Grad" ist für den Webvideopreis 2016 nominiert - Sie können dafür voten! [mehr]

Kontakt und Wiederholungen

  • Terra X

    Zuschauerservice

    Haben Sie Fragen zur Sendung oder zum Online-Auftritt von Terra X? Hier können Sie die Redaktion ... ARTIKEL

  • THEMA

    Terra X-Archiv

    Die Sendungen im Überblick - Videos und Informationen der vergangenen Terra X-Folgen, sowie eine ... THEMA

Terra X

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen