zurück Startseite

Terra X: Unterwegs in der Weltgeschichte  | 14.07.2013  Abenteuer Mittelalter (3/6)

Von Karl dem Großen bis Leonardo da Vinci

Hape Kerkeling ist in dieser Folge des Sechsteilers "Unterwegs in der Weltgeschichte" unterwegs durch die faszinierende Welt des Mittelalters. Vier Jahrhunderte nach dem Untergang des römischen Reiches gibt es wieder einen "römischen Kaiser", Karl den Großen, er wird vom Papst in Rom gekrönt - und zum wichtigsten Herrscher einer neuen Zeit. 

Hape Kerkeling als Leonardo Da Vinci

Abenteuer Mittelalter (3/6)

(06.11.2011)
Hape Kerkeling als Karl der Große

Hape im Mittelalter

(14.05.2012)

Hape Kerkeling im interaktiven Interview

(06.09.2012 Quelle: ZDF)

Krönung von Karl dem Großen (Spielszene)
Krönung von Karl dem Großen (Spielszene) (Quelle: ZDF)
Mit seinen Eroberungen legte Karl der Große den Grundstein für das heutige Europa. Hape Kerkeling begibt sich in Aachen auf die Spuren des legendären Kaisers.

"Terroristen" des Mittelalters

Er erzählt aber auch von den Bedrohungen der damaligen Zeit, von den Wikingern, die als "Terroristen" des Mittelalters ganz Europa in Angst und Schrecken versetzten. Während sie in unseren Breiten noch auf Raubzüge gingen, blühte im Orient schon die islamische Kultur. Der Prophet Mohammed kam, und der Islam wurde nicht nur zur Religion, sondern zu einem System des Rechts und des Denkens - und schließlich zu einer großen Zivilisation. Die Dynastie der Omaijaden verbreitete den Islam bis nach Europa, nach Portugal und Spanien. In Deutschland und Frankreich entstanden damals die gotischen Kathedralen, vielleicht die wichtigsten Zeugnisse des Mittelalters.

Im Heiligen Land sucht Hape Kerkeling nach Spuren der Kreuzritter und erzählt von den erbitterten Kämpfen um die Stadt Jerusalem und ihre Heiligtümer. In Apulien besucht er das geheimnisumwitterte "Castel del Monte", das Schloss von Friedrich II., dem Stauferkaiser, der mit seinem Denken, seinen Experimenten und seinem großen Reich ein ganzes Zeitalter prägte. Hape Kerkeling sieht in ihm den "ersten modernen Menschen".

Freies Venedig

Die Menschen im Mittelalter hatten in festen, vom christlichen Glauben bestimmten Ordnungen gelebt. Aber jetzt wurde dieses System langsam brüchig. Am deutlichsten sah man das in Italien. Freie, blühende Städte entstanden - zum Beispiel die Republik Venedig. Hape Kerkeling besucht die damals mächtigste Stadt der Welt und erzählt von Marco Polo, der über die Seidenstraße bis zum Chinesischen Kaiserhof reiste.

In Florenz entdecken wir in opulenten Bildern das Zeitalter der Renaissance: Der denkende, handelnde, entdeckende Mensch, den es vor dem Mittelalter schon einmal gegeben hatte, ist wieder da. Aber es ist auch ein Zeitalter der Machtspiele und Intrigen. Hape Kerkeling schlüpft wieder in verschiedene Rollen. "Hapes Helden" sind diesmal Karl der Große und Leonardo da Vinci.

  

Eckdaten zu Teil 3: Abenteuer Mittelalter

Um 570 Geburt des Propheten Mohammed, Begründer des Islam
793 bis 1066 Datierung der Wikingerzeit
800 Karl der Große wird in Aachen zum Kaiser gekrönt
Um 1025 Baubeginn Speyerer Dom, größte romanische Kirche der Welt
1077 Gang nach Canossa, Salierkönig Heinrich IV. unterwirft sich Papst Gregor
1095 Papst Urban ruft zum Kreuzzug aus: "Gott will es"
1098 Geburt der Mystikerin Hildegard von Bingen
1194 Geburt des Stauferkönigs Friedrich II.
1248 Beginn des gotischen Neubaus des Kölner Doms
Um 1254 Geburt des venezianischen Händlers und Entdeckers Marco Polo
1309 bis 1417 Papsttum (auch) in Avignon
- 1337 bis 1453 Hundertjähriger Krieg
Ab 1350 Die Pest kommt aus China nach Europa
1431 Geburt von Rodrigo Borgia, der 1492 zum Papst Alexander VI. gewählt wurde
1444 Baubeginn des Palastes für Cosimo Medici, der mächtigste unter den etwa 80 Bankiers von Florenz
1452 Geburt von Leonardo da Vinci
1475 Geburt des Renaissancekünstlers Michelangelo

Sendungsinformationen

Teil Drei der sechsteiligen Dokumentationsreihe "Unterwegs in der Weltgeschichte - mit Hape Kerkeling"

Erstausstrahlung ZDF: 6. November 2011

Buch und Regie: Gero von Boehm
Redaktion TV: Hans-Christian Huf, Alexander Hesse
Redaktion Online: Michael Büsselberg, Soja Roy

14.07.2013

Sendungsinformationen

Sonntag 08.05.2016, 11:30 - 12:20 Uhr

Länge: 50 min.

2011

Altersfreigabe: 6

Lehrermaterialien zur Reihe

  • Terra X: Weltgeschichte mit Kerkeling

    Didaktische Überlegungen

    Schon mehrfach hat der Verband der Geschichtslehrer Deutschlands mit seinen didaktischen Materialien ... ARTIKEL

Hintergrund

  • Weltgeschichte: Abenteuer Mittelalter

    Tod und Teufel

    Schon seit Jahrhunderten geht die mittelalterliche Kirche gegen alle Auflösungserscheinungen mit ... ARTIKEL

Weitere Folgen

  • Terra X: Weltgeschichte mit Kerkeling

    Der große Aufbruch (1/6)

    In der ersten Folge der neuen Reihe ist Hape Kerkeling auf der spannenden Suche nach den ... ARTIKEL

  • Terra X: Weltgeschichte mit Kerkeling

    Ewiges Rom (2/6)

    Für fast 1,2 Milliarden Menschen ist Rom das Zentrum dieser Erde - für alle Katholiken nämlich. Hier ... ARTIKEL

  • Terra X: Weltgeschichte mit Kerkeling

    Entdecker und Eroberer (4/6)

    Bis zum 15. Jahrhundert ahnte man nur, dass hinter dem Horizont über den Ozeanen noch etwas sein ... ARTIKEL

  • Terra X: Unterwegs in der Weltgeschichte

    Weltreiche und Revolutionen (5/6)

    Das größte Schloss der Welt ist diesmal ein Ziel auf Hape Kerkelings Reise durch die Weltgeschichte. ... ARTIKEL

  • Terra X: Weltgeschichte mit Kerkeling

    Kriege und Supermächte (6/6)

    In der letzten Folge der Reihe ist Hape Kerkeling in England, Russland, Deutschland und Frankreich ... ARTIKEL

ZDFmediathek: Terra X

  • Terra X | 22.05.2016, 19:30

    Australien-Saga (Teil 2)

    Von Menschen und Meer: Der Historiker Christopher Clark blickt auf die grandiose Natur des fünften ... VIDEO

  • Terra X | 15.05.2016, 19:30

    Australien-Saga (Teil 1)

    Auf den Spuren der Entdecker: Der in Sydney geborene Historiker Christopher Clark begibt sich auf ... VIDEO

  • Terra X | 08.05.2016, 19:30

    Schätze aus der Unterwelt

    Die mexikanische Tempelstadt Teotihuacán ist eines der großen Rätsel der Archäologie. Mit der ... VIDEO

Virtuelle Realität |

Stimmen Sie ab für den VR-Vulkan von Terra X!

"Vulkane in 3D & 360-Grad" ist für den Webvideopreis 2016 nominiert - Sie können dafür voten! [mehr]

Kontakt und Wiederholungen

  • Terra X

    Zuschauerservice

    Haben Sie Fragen zur Sendung oder zum Online-Auftritt von Terra X? Hier können Sie die Redaktion ... ARTIKEL

  • THEMA

    Terra X-Archiv

    Die Sendungen im Überblick - Videos und Informationen der vergangenen Terra X-Folgen, sowie eine ... THEMA

Terra X

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen