zurück Startseite

Eingaben an den Fernsehrat

Formelle Brogrammbeschwerde an den ZDF-Fernsehrat

Eingaben an den Fernsehrat

(Quelle: ZDF)

Eine der zentralen Aufgaben des Fernsehrates ist es, die Programme und Onlineangebote des ZDF zu beaufsichtigen. Hierzu gehören neben dem ZDF-Hauptprogramm auch die Digitalkanäle (ZDFinfo, ZDFkultur und ZDFneo) und die Inhalte, die das ZDF für die Partnerprogramme 3sat, ARTE, KiKA und PHOENIX beisteuert sowie das Internetangebot des ZDF. Grundlage für die Beurteilung sind die Richtlinien und staatsvertraglichen Bestimmungen, insbesondere die vom Fernsehrat erlassenen Richtlinien für Sendungen und Telemedienangebote und die Richtlinien für den Jugendschutz. Zuschauer können sich hierzu mit Eingaben an den Fernsehrat wenden. Besondere Regularien gelten für förmliche Programmbeschwerden.

Programmbeschwerden gemäß § 21 ZDF-Satzung

Das Verfahren für Programmbeschwerden ist in der ZDF-Satzung in § 21 und in den Verfahrensgrundsätzen geregelt. Eine förmliche Programmbeschwerde muss sich auf eine bereits ausgestrahlte Sendung oder einen Beitrag beziehen. Außerdem muss eine konkrete Verletzung der Rechtsvorschriften oder Richtlinien dargelegt werden. Solche Beschwerden können per Post oder über Beschwerdeformulare eingereicht werden:

Programmbeschwerde an den Fernsehrat (TV-Sendung)

Programmbeschwerde an den Fernsehrat (Online-/Telemedienangebote)

Stufen der förmlichen Programmbeschwerde

Erste Stufe

Der Vorsitzende des Fernsehrates leitet die Beschwerde zunächst dem Intendanten zur Stellungnahme gegenüber dem Beschwerdeführer zu. Die Beantwortung durch den Intendanten soll innerhalb eines Monats nach Eingang der Beschwerde beim Intendanten erfolgen.
Der Fernsehrats-Vorsitzende erhält eine Kopie der Stellungnahme.

Zweite Stufe

Ist der Beschwerdeführer mit der Antwort des Intendanten nicht zufrieden, kann er eine Behandlung seiner Beschwerde im Fernsehrat fordern. Dann leitet der Vorsitzende des Fernsehrates diese an den zuständigen Programmausschuss des Fernsehrates als Beschwerdeausschuss weiter. Alle Mitglieder des Ausschusses erhalten eine Kopie des Vorgangs und Zugang zum beanstandeten Beitrag. Zwei Mitglieder übernehmen die Aufgabe von Berichterstattern und bereiten ein Votum für den Ausschuss zur Diskussion vor.

Dritte Stufe

Nach Behandlung der Beschwerde legt der Beschwerdeausschuss das Ergebnis der Diskussion dem Fernsehrat in Form einer Beschlussempfehlung für die nächste Sitzung zur Entscheidung vor. Alle Fernsehratsmitglieder erhalten eine Kopie des Vorgangs und Zugang zum beanstandeten Beitrag. Nach der Entscheidung im Fernsehratsplenum wird der Beschwerdeführer über den Ausgang des Verfahrens informiert.

Mehrfach- und Massenbeschwerden

Wenn mehrere Beschwerden über ein Programm eingehen, kann der Vorsitzende des Fernsehrates beschließen, diese gesammelt zu behandeln. Dabei wird eine Beschwerde als Leitbeschwerde ausgewählt. Die anderen Beschwerdeführer werden über den Fortgang des Verfahrens informiert. Zur Unterscheidung: Mehrfachbeschwerden sind Eingaben mit demselben Anliegen, die individuell abgefasst sind. Massenbeschwerden sind Eingaben in größerer Zahl, deren Text ganz oder im Wesentlichen übereinstimmt.

NEO MAGAZIN ROYALE vom 31. März 2016

Stellungnahme (PDF) des Intendanten - Kritik an dem "Schmähgedicht".

Stellungnahme (PDF) des Intendanten - Entnahme aus der ZDFmediathek.

Allgemeine Programmkritik

Für allgemeine Kritik am Programm können Sie sich an die Zuschauerredaktion des ZDF wenden.
Sie ist wie folgt erreichbar:
Telefon-Service: +49 (0) 6131-70-12161
Fax-Service:       +49 (0) 6131-70-12170
Mail:                    zuschauerredaktion@zdf.de
Postanschrift:     ZDF Zuschauerredaktion, 55100 Mainz

01.04.2015

Weitere Informationen

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen