zurück Startseite

Drohnenkrieg - Tod aus der Luft  Sendung vom 27.07.2015 [Archiv] Drohnenkrieg

Tod aus der Luft

"Gezielte Tötungen" durch Kampfdrohnen - gesteuert von Soldaten, die zehntausende Kilometer entfernt sitzen. Auch die Bundesrepublik plant, bewaffnete Drohnen zu beschaffen.
Unter Präsident Obama bauten die USA ein Netz von Stützpunkten aus, von denen Drohnen in Krisengebiete starten und Terrorverdächtige angeblich gezielt töten. Eine Schlüsselfunktion soll dabei auch die US-Airbase im rheinland-pfälzischen Ramstein spielen.
 

archiv - handout - eine bewaffnete drohne vom typ mq-9a reaper der u.s. air force waehrend der

Drohnenkrieg - Tod aus der Luft

Eine bewaffnete Drohne vom Typ mq-9a reaper der U.S. Air force während der "Operation enduring freedom" im Irak.

Drohnenkrieg - Tod aus der Luft

"Gezielte Tötungen" durch Kampfdrohnen - gesteuert von Soldaten, die zehntausende Kilometer entfernt sitzen. Auch die Bundesrepublik plant, bewaffnete Drohnen zu beschaffen.

(27.07.2015)
Richard Roper (Hugh Laurie, l.) bedankt sich bei Jonathan Pine (Tom Hiddleston, r.) dafür, dass er seinem Sohn das Leben gerettet hat.

"Good kill" - Tod aus der Luft

Drama um einen Drohnenpiloten (Ethan Hawke), der an seiner Aufgabe zerbricht...

(26.04.2012)

Der Krieg scheint seine Grenzen verloren zu haben. Tödliche Schläge erfolgen auf der vagen Grundlage von Geheimdienstbeobachtungen. In den USA erfährt diese Politik Umfragen zufolge breite Zustimmung. In Deutschland aber ist schon der Einsatz von unbewaffneten Drohnen umstritten. Mit ihren Plänen löst die Bundesregierung eine emotional geführte gesellschaftliche Debatte aus.

Der Drohnenkrieg - Krieg aus der Luft

Buch und Regie: Mona Botros

Redaktion: Christian Deick, Udo Frank

Macht es einen Unterschied, ob der Soldat über dem Kampfgebiet im Cockpit sitzt oder zehntausende Kilometer entfernt in der heimischen Kaserne? Lassen Drohnen eine emotionale Distanz zum Kampfgeschehen entstehen, die sich auf Entscheidungen problematisch auswirkt? Wer kontrolliert und legitimiert die Auswahl der Ziele? Und wie genau sind die Bilder und Erkenntnisse, die Grundlage der Entscheidung sind?
Der ehemalige US-Drohnenpilot Brandon Bryant berichtet von den psychischen Belastungen während seines Einsatzes im vermeintlich friedlichen Container in Nevada: "Irgendwann lässt es Dich nicht mehr los. Du gehst abends nach Hause, aber gedanklich bist Du immer noch in Afghanistan oder im Irak." Für die Betroffenen der Drohneneinsätze, etwa in der Grenzregion zwischen Pakistan und Afghanistan, ist die ständige Bedrohung aus der Luft seit Jahren Alltag. Die Deutsch-Marokkanerin Chadia Erdogan, die bei einem Drohnenangriff auf ihr Haus Angehörige und Freunde verlor, berichtet: "Die Drohnen kann man immer sehen - und immer hören."

Über die Befehlskette, den sogenannten "Targeting-Prozess", ist nur wenig bekannt. Wie wird eine Person zum Ziel eines Drohnenangriffs? Präsident Obama gibt an, über jeden Einsatz persönlich zu entscheiden. Die Dokumentation zeichnet den Entscheidungsprozess vom Schreibtisch des Präsidenten bis hin zum Abfeuern der Rakete nach - und zeigt die moralischen und rechtlichen Probleme der Drohneneinsätze auf.

27.07.2015

ZDFzeit in der Mediathek

  • ZDFzeit | 30.08.2016, 20:15

    Wie gut ist unser Bier?

    500 Jahre Reinheitsgebot - steckt in unserem Bier auch heute noch nur Wasser, Hopfen und Malz? Und ... VIDEO

  • ZDFzeit | 23.08.2016, 21:00

    Bratwurst, Aufschnitt & Co.

    Deutschland ist berühmt für seine Wurstwaren. Doch bei vielen Verbrauchern wächst das Misstrauen ... VIDEO

  • ZDFzeit | 23.08.2016, 20:15

    Hühnchen, Nuggets & Co.

    Geflügel gilt als das gesündeste Fleisch überhaupt. Es ist günstig und vielfältig zuzubereiten. Wie ... VIDEO

  • ZDFzeit - ganze Sendungen | 02.08.2016, 20:15

    Königliche Dynastien: Die Grimaldis

    Seit 700 Jahren herrschen sie über Monaco: die Grimaldis. Der Film spiegelt die Geschichte der ... VIDEO

  • ZDFzeit - ganze Sendungen | 26.07.2016, 20:15

    Königliche Dynastien: Die Bernadottes

    Seit etwa 200 Jahren sitzen sie auf dem Thron und erfreuen sich großer Beliebtheit: Die Bernadottes ... VIDEO

Links

  • SENDUNG

    ZDF-History

    Spannende Fälle der Zeitgeschichte und deren Hintergründe. SENDUNG

  • SENDUNG

    Terra X

    Geschichte, Natur & Abenteuer - Der Dokuplatz am Sonntagabend um 19:30 Uhr im ZDF. Alle Videos und ... SENDUNG

  • SENDUNG

    Terra Xpress

    Lena Ganschow wirft immer sonntags um 18:30 Uhr eine halbe Stunde lang Wissensfragen auf, die ... SENDUNG

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen