Sie sind hier:

Künstlerduelle: Nolde vs. Liebermann

Ein Angebot von 3sat

Berlin 1911: Impressionismus gegen Expressionismus. Der Streit zwischen Emil Nolde und Max Liebermann zerreißt die Berliner Sezession und nimmt den Riss vorweg, der die deutsche Gesellschaft spalten wird.

Videolänge:
37 min
Datum:
23.12.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 29.03.2024, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Kulturdokus

3sat Kulturdoku

Kulturdokus 

Für euch zusammengestellt: die besten Dokus aus der Kultur von ZDF, arte und 3sat. Es geht um aktuelle gesellschaftliche Debatten, Musik, Kino, Kunst, Literatur, Architektur und Reisen. Bildung pur!

aspekte

aspekte

Unterwegs in der Welt der Literatur, Kunst, Musik, des Theaters und Kinos. Katty Salié, Salwa Houmsi und Jo Schück stellen aktuelle Gesellschaftsdebatten vor.

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit 

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

Buchmesse

Leipziger Buchmesse 2024

Programm von den Leipziger und Frankfurter Buchmessen. Mit hochkarätigen Autor*innen und ausgewählten Neuerscheinungen. Hier als Livestream und mit Highlights zum später Anschauen.

Film von Henrike Sandner

Der Impressionist Liebermann versteht nicht, wie man so malen kann. Mit Farben, die völlig an der Natur vorbei gehen. Emil Nolde schäumt und initiiert einen öffentlichen Streit. Der Expressionist will die Malerei revolutionieren. Nolde nennt Liebermanns Stil "schwach und kitschig". Obwohl beide Maler für den gleichen Gedanken eintreten - eine nationale deutsche Malerei - streiten beide nicht auf der gleichen Linie. Liebermann steht für das exakte Naturstudium, Nolde für die Befreiung der Farben und des Pinselstrichs.

Impressionismus vs Expressionismus

Nolde beschimpft Liebermann als "überholt und kitschig". Liebermann nennt Noldes Malerei schlicht "Dreck". Neben dem Stilstreit ist es auch ein Generationskonflikt und ein Konflikt zweier unterschiedlicher Biografien. Doch jetzt legt Emil Nolde richtig los, er will der neue Max Liebermann werden. Doch der erbitterte Streit zwischen Impressionismus und Expressionismus kann weder verloren noch gewonnen werden.

Die Reihe "Künstlerduelle" erzählt in fünf Folgen die Geschichte der europäischen Malerei neu. Nicht abstrakte Stilmerkmale einer Epoche sondern die ganz konkrete künstlerische – und persönliche – Konkurrenz zwischen jeweils zwei herausragenden Malerpersönlichkeiten steht im Mittelpunkt jeder Folge, die, gewissermaßen als zwei Pole, das Spektrum des in ihrer Zeit künstlerisch Möglichen definieren. Es sind ganz konkrete Situationen wie Ausstellungen oder der Kampf um Aufträge, in denen die größten Maler ihrer Epoche immer wieder aufeinandertreffen und um die Vorherrschaft und Deutungshoheit, was Kunst sein soll, streiten. Expertinnen und Experten vertreten die jeweiligen Positionen stellvertretend für "ihren" Künstler. So wird die Entwicklung der europäischen Malerei von der Renaissance bis hin zum Expressionismus anschaulich und vor allem spannend erfahrbar.

Unsere Kultursendungen

3sat Kulturdoku

Kulturdokus 

Für euch zusammengestellt: die besten Dokus aus der Kultur von ZDF, arte und 3sat. Es geht um aktuelle gesellschaftliche Debatten, Musik, Kino, Kunst, Literatur, Architektur und Reisen. Bildung pur!

aspekte

aspekte

Unterwegs in der Welt der Literatur, Kunst, Musik, des Theaters und Kinos. Katty Salié, Salwa Houmsi und Jo Schück stellen aktuelle Gesellschaftsdebatten vor.

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit 

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

Buchmesse

Leipziger Buchmesse 2024

Programm von den Leipziger und Frankfurter Buchmessen. Mit hochkarätigen Autor*innen und ausgewählten Neuerscheinungen. Hier als Livestream und mit Highlights zum später Anschauen.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.