Mr. Undercover

Comedian Alexis Kara in der Rolle des "Dennis Knossalla"

Der Deutsch-Grieche Alexis Kara ist Comedian und Schauspieler und besonders in der Improvisations-Comedy erfolgreich. Das Team der "heute-show" verstärkt er in der Rolle des verdeckten Ermittlers "Dennis Knossalla".

Alexis Kara
"heute-show"-Reporter Dennis Knossalla Quelle: ZDF,Willi Weber

Erste Bühnenerfahrungen sammelte Alexis Kara bereits in seiner Jugend. Er spielte am "Jugendtheater" in Bonn und später am "Theater im OP" und am "Jungen Theater" in Göttingen.

Meister der Impro-Comedy

Alexis Kara ist eines der Gründungsmitglieder der 1997 ins Leben gerufenen Göttinger "Comedy-Company". Seit 2003 spielt der Comedian und Schauspieler außerdem bei den "Improtronics", der Impro-Comedy-Gruppe des "Quatsch Comedy Clubs" von Thomas Hermanns. Drei Jahre später startete Kara sogar als Nationalspieler für Deutschland bei der Improvisationstheater-Weltmeisterschaft.

2009 wurde Alexis Kara mit dem "Goldenen ImproStern" ausgezeichnet. Im Fernsehen war er bereits in Shows wie "Sehr Witzig" oder "Pastewka" zu sehen. Neben seiner Arbeit auf der Bühne und vor der Kamera, arbeitet Kara auch als Autor für Comedians, wie Anke Engelke und Kaya Yanar.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet