Sie sind hier:

Was haben wir nur falsch gemacht?

Eltern von Straßenkindern

von Silvia Kaiser

Reisen, Sport, Musikstunden - ihr Kind soll alles haben. Aber nicht jedes Kind möchte so ein Leben. Es gibt welche, die ausbrechen und am Ende auf der Straße landen. Ein Albtraum für Eltern.

Videolänge:
28 min
Datum:
25.01.2022
:
UT - AD - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.01.2027

"Was haben wir falsch gemacht, warum passiert uns das?", fragen sich die verzweifelten Eltern dann. Sorge und Angst halten Einzug in die Familien. Wo ist unser Kind? Diese Extremsituation wird manchmal ein jahrelanger Dauerzustand.

Flucht aus der Familie

Die Elternpaare Janne und Ingo, Heike und Rajco sowie Gesine mit ihrem Mann haben eines gemeinsam. Sie gaben - nach ihrer Einschätzung - ihr Bestes für ihre Kinder und trotzdem sind die von zu Hause weggelaufen, um auf der Straße zu leben, bald abhängig von Drogen. Als es losging, waren die Kinder zwischen 13 und 15 Jahre alt.

Die 57-jährige Richterin Janne gießt die Blumen im weitläufigen Garten und geht danach durch ihr sonnendurchflutetes Haus. Es steht in Berlin Zehlendorf, beste Lage. Ihr Mann ist Chefarzt im Ruhestand, oft draußen bei den eigenen Pferden. Zwei Kinder sind aus dem Haus und studieren. Gäbe es da nicht das dritte Kind Amelie, würde Jannes und Ingos Leben so aussehen, als sei es perfekt. Doch seit fünf Jahren durchlebt das Paar die Hölle. Sie sind in ständiger Angst um ihre Tochter Amelie, die irgendwo auf der Straße lebt. Wo, das wissen die Eltern nicht.

Die Macht der Drogen

Heike und Raico betreiben eine eigene Zimmererwerkstatt in Schwaikheim. Die Familie lebt ein glückliches Leben bis zum 14. Lebensjahr ihres Sohnes. Tim verändert sich innerhalb weniger Wochen, bleibt nachts oft weg. Heike schiebt zuerst alles auf die Pubertät. Doch dann der Schock: Tim gesteht seinen Eltern, dass er heroinsüchtig ist.

Gesine und ihr Mann hatten große Erwartungen an ihre drei Kinder und genaue Vorstellungen, wie deren Leben sein sollte. Sie würden Abitur machen, erfolgreich werden. Doch die älteste Tochter Marie macht ihnen einen Strich durch die Rechnung. Mit 13 Jahren fängt sie an, die Schule zu schwänzen, Drogen zu nehmen und immer länger von zu Hause wegzubleiben. Die Eltern sind außer sich. Ihr ganzes bürgerliches Wertesystem, ihr Plan, ihr ganzes Leben fällt wie ein Kartenhaus in sich zusammen.

Eltern ohne Macht

In Deutschland leben schätzungsweise 40.000 Kinder auf der Straße. Manche von ihnen kommen aus guten, bürgerlichen Elternhäusern - wie in den beschriebenen Fällen. Weder von der Polizei noch vom Jugendamt lassen die Jugendlichen sich zwingen, nach Hause zurückzukehren. Was tun?

Heike, Gesine und Janne haben sich in Selbsthilfegruppen organisiert, um sich gegenseitig zu unterstützen. Hilfe von außen gibt es kaum. Im Gegenteil: Oft werden die betroffenen Eltern schief angesehen, weil ihre Kinder nicht bei ihnen bleiben wollten. Das muss ja Gründe haben, so oft die Unterstellung der anderen.

"37°" fragt, wie Eltern solch eine schwierige Situation durchstehen.

Die Autorin Silvia Kaiser über ihren Film

Zeichnung: Umriss von junegem Menschen, im Hintergrund die Siluette einer Stadt. Text auf Bild: 40.000 Straßenkinder und vielleicht genauso viele Eltern, die sich Sorgen machen.
So viele Minderjährige und junge Volljährige (bis 28 Jahre) pro Jahr gibt es, die akut von Obdachlosigkeit bedroht sind oder bereits auf der Straße leben.
Quelle: "Off Road Kids"

Definition eines schwierigen Begriffes

Weitere Reporagen

ZDF Logo

37 Grad - Tiny Houses: Der Traum vom kleiner Wohnen 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

Reduzierung von Hab und Gut, von viel Wohnraum auf wenige Quadratmeter: In Zeiten, in denen man nur schwer eine Wohnung findet, ziehen einige ins Tiny House.

07.03.2022
Videolänge
"37° Verratene Liebe - Die Masche der Loverboys": Zwei Frauen stehen sich auf einer Straße gegenüber. Die eine Frau steht mit dem Rücken zur Kamera. Sie reden miteinander. Es ist Abend.

37 Grad - Verratene Liebe 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

Loverboys geht es nicht um Liebe, wie es der Begriff vermuten lassen könnte. Liebe wird von den Tätern nur vorgetäuscht, um ihre Beute zu manipulieren. Loverboys sind Zuhälter.

24.08.2020
Videolänge
"37° Ungeküsst - Wenn die Liebe auf sich warten lässt": Jana Crämer mit hochgestecktem Haar steht rechts im Bild in einem Wohnzimmer. Sie schaut freundlich in die Kamera. Auf der Wand im Hintergrund hängt ein Foto von ihr, auf dem sie in einem pinken Sessel sitzt und lacht.

37 Grad - Absolute Beginner: Ungeküsst 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

Geschätzt zwei Millionen Menschen in Deutschland haben im Erwachsenenalter noch keine oder kaum sexuelle Erfahrungen gemacht, obwohl die meisten von ihnen sich das wünschen.

06.09.2021
Videolänge
"37°: Verliebt, verlobt, verrechnet - Frauen in der Geldfalle": Großaufnahme von Andrea vor einer Bücherwand.

37 Grad - Verliebt, verheiratet, verrechnet 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

Tanja, Claudia und Andrea – drei Frauen und Mütter, ein Schicksal: Als ihre Kinder geboren wurden, haben sie sich finanziell voll und ganz auf ihre Ehemänner verlassen.

04.12.2020
Videolänge
"37 °: Abenteuer Affäre - Leben mit dem Seitensprung": Ein Mann und eine Frau sitzen an einem Tisch und prosten sich mit zwei Gläsern zu.

37 Grad - Abenteuer Affäre 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

Warum gehen Männer und Frauen fremd? Warum riskieren sie für einen Seitensprung das Ende ihrer Beziehung? Fragen, die sich auch Mina und Arndt sowie Christiane und Michel stellten.

26.03.2021
Videolänge
"37° - Mein Traum für die Rente": Jürgen und die Enkelin der Bürgermeisterin sitzen nebeneinander auf einem Stein. Im Hintergrund ist tief unten ein grünes Tal zu erkennen, dahinter imposante Berge. Jürgen deutet mit seinem rechten Arm in die Ferne.

37 Grad - Lebensplanung: Mein Traum von Rente 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

Das Berufsleben beendet, die Kinder aus dem Haus. Da stellt sich vielen die Frage, was sie noch vom Leben erwarten. 37 Grad begleitet Menschen, die noch einmal etwas Neues zu beginnen.

18.01.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.