Sie sind hier:

"Es ist mein Leben!"

Leonie und die Diagnose Krebs

Seit 2016 hat Leonie (16) Krebs. Das ist für sie, aber auch für ihre Eltern und Geschwister eine extreme Situation. Woher nimmt Leonie, woher nimmt die Familie Kraft?

Videolänge:
10 min
Datum:
06.08.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.11.2024

Zwischen Hoffen und Bangen: 2016 wurde bei Leonie ein Knochentumor diagnostiziert. Trotz Operationen und Chemotherapien kehrt er immer wieder zurück, doch die Familie hält fest zusammen.

Hinweis: In dieser Doku geht es um das Thema Tod. Leonie ist leider Ende 2019 an Krebs verstorben – sie wollte ihre Geschichte erzählen, um anderen Mut zu machen. Unser Beileid und Mitgefühl geht an alle, die Leonie kannten.

Ein Schicksalsschlag für die ganze Familie

Die Diagnose Krebs ist zunächst Mal ein Schock – besonders, wenn es um das eigene Kind geht. Auch Steffis und Jörgs Leben gerät durch diese niederschmetternde Nachricht ins Wanken. Bei ihrer Tochter Leonie wird ein Osteosarkom festgestellt. Hierbei handelt es sich um einen seltenen, bösartigen Knochentumor. In Deutschland erkranken jedes Jahr ca. 40 Kinder daran. Leonies neue Normalität besteht aus Klinikaufenthalten, Operationen, Therapien und etliche Untersuchungen. Der komplette Familienalltag richtet sich nach der Krankheit.

Leonies Geschwister wissen um den lebensbedrohlichen Zustand ihrer Schwester und müssen auf vieles verzichten. Für die Eltern ist es wichtig, diesen schweren Schicksalsschlag als Familie zu bewältigen. Obwohl es oft schwer vereinbar ist mit Leonies Gesundheitszustand, nutzt die Familie die Zeit zwischen den Untersuchungen um zu reisen. Leonie selbst hat sich oft gefragt “Warum ich?”, doch sie will sich nicht von der Krankheit beherrschen lassen. Die vielen Rückschläge haben ihr gezeigt, wie stark sie eigentlich ist.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.