Sie sind hier:

Am Puls Deutschlands #wasfuermichdeutschist

Unterwegs mit Jochen Breyer

Trailer

Doku | Am Puls Deutschlands - Am Puls Deutschlands #wasfuermichdeutschist

ZDF-Reporter Jochen Breyer fühlt Deutschland erneut den Puls. Zum Start der Fußball-WM fragt er „Was ist für Sie deutsch?“, will wissen, was für die Menschen zu Deutschland gehört und was nicht.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Wieder ist eine Kampagne in den sozialen Netzwerken die Grundlage der Dokumentation. Der Aufruf trägt den Hashtag #wasfuermichdeutschist ist und beginnt Ende März, wenn die Nationalmannschaft mit Spielen gegen Spanien und Brasilien in die WM-Vorbereitung startet.

Wenn sich die deutsche Nationalmannschaft im Juni aufmacht, ihren Titel zu verteidigen, sind fast alle dabei: Sie sitzen gebannt vor dem Fernseher, singen die Nationalhymne, malen Schwarz-Rot-Gold auf ihre Wangen. Auto-Korso und Fahne-Schwenken mit dem Gefühl „Wir sind Deutschland“. Der perfekte Zeitpunkt für Breyer, um der Frage nachzugehen: Was ist denn überhaupt deutsch? Was macht Deutschland aus, was gehört zu Deutschland – und was nicht?

Nach der Bundestagswahl flammte die Diskussion um den Begriff Heimat neu auf, sogar die Partei der Grünen redete bestärkend mit. Jochen Breyer aber will nicht abstrakt darüber diskutieren, was deutsch ist, was Heimat und Identität ausmacht. Er will es von den Menschen selbst erfahren. Jenseits von Klischees und Vorurteilen, mit klaren Fragen und ernsthaft zuhörend. Auch dann, wenn es eine unbequeme Meinung ist.

Gehört dazu, dass Fußball-Profis die Nationalhymne mitsingen?  Was ist, wenn nicht? Muss man einen deutschen Pass haben, um sich deutsch zu fühlen? In welchen Momenten, in welchen Alltagssituationen manifestiert sich für wen deutsche Identität - das will Jochen Breyer herausfinden. Entsprechend klar und pointiert ist auch der Hashtag: #wasfuermichdeutschist. Er wird über die ZDF-Kanäle auf Facebook und Twitter gespielt.

Die Resonanz auf Breyers erste Deutschlandreise, wenige Wochen vor der Bundestagswahl 2017, war sehr positiv: Viele Zuschauer fühlten sich vom Hashtag #wasmichandeutschlandstoert angesprochen; tausende Mails, Postings und Kommentare kamen zusammen. Es wurde breit diskutiert. Die am häufigsten genannten Themen griff das Team um Jochen Breyer auf, besuchte einige der Menschen, die ihm geschrieben hatte. Aus dem Mosaik der Gespräche entstand so ein spannendes Bild Deutschlands kurz vor der Wahl.

Stammtisch-Schild

Doku | Am Puls Deutschlands - Schreiben Sie uns: #wasfuermichdeutschist

In welchen Momenten, in welchen Alltagssituationen manifestiert sich für Sie deutsche Identität? Sagen Sie uns die Meinung!

Datum:

Auch in seiner neuen Dokumentation wird Jochen Breyer wieder in das Land hineinhorchen, ihm den Puls fühlen, viele Meinungen und Ansichten zum Vorschein bringen – und einordnen: Die Themen, die ihm auf seiner aktuellen Reise begegnen, werden Experten aufgreifen und vertiefen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.