Hagen Schulze

Fachberater, Universität Berlin

Prof. Dr. Hagen Schulze, geboren 1943 in Tanger, Marokko, ist Professor für "Neuere deutsche und europäische Geschichte" am Friedrich-Meinecke-Institut der Universität Berlin.


Beruflicher Werdegang



1967 Promotion


1979 Professur für "Neuere Geschichte" sowie für "Theorie und Methodologie der Geschichtswissenschaft" am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin


1989 Ordinarius für "Neuere Geschichte" an der Universität der Bundeswehr in München.


1994 Lehrstuhl für "Neuere deutsche und europäische Geschichte" am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin


1985/1986 Visiting Fellow am St. Antony's College in Oxford


1992/1996 Herodotus Fellow am Instiute for Advanced Studies in Princeton, New Jersey


2000 - 2006 Leitung des Deutschen Historischen Instituts in London


Seit 2006 Lehrstuhl für "Neuere deutsche und europäische Geschichte" am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin


Buchveröffentlichungen (Auswahl)



"Freikorps und Republik 1918 - 1920 (Militärgeschichtliche Studien, Band 8). Boppard 1968, 2. Auflage 1973.


"Otto Braun oder Preußens demokratische Sendung. Eine Biographie", Frankfurt, Berlin, Wien 1977, 3. Auflage 1981.


"Mitten in Europa - Deutsche Geschichte", Berlin 1984.


"Weimar. Deutschland 1917 - 1933" (Die Deutschen und ihre Nation, Band 4). Berlin 1982, 6. Auflage 1995.


"Der Weg zum Nationalstaat. Die deutsche Nationalbewegung vom 18. Jahrhundert bis zur Reichsgründung", München 1985, 6. Auflage 1997.


"Wir sind, was wir geworden sind. Vom Nutzen der Geschichte für die Gegenwart", München 1987.


"Gibt es überhaupt eine deutsche Geschichte?", Berlin 1989, veränderte Neuauflage Stuttgart 1998.


"Die Wiederkehr Europas", Berlin 1990.


"Staat und Nation in Europa", München 1994.


"Phönix Europa. Europäische Geschichte 1740 - 1990", Berlin 1998 (Siedler Geschichte Europas, Band 4).

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet