Das Attentat von München

Am 5. September 1972 dringen während der Olympischen Spiele acht palästinensische Terroristen in das Quartier der israelischen Mannschaft ein und nehmen sie als Geisel.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet