Sie sind hier:

Tierische Liebe

Tiermütter und ihre Babys

Ein zwei Wochen alter Kaiserpinguin sucht bei seiner Mutter Schutz.

Dokumentation - Tierische Liebe

Die ersten Tage nach der Geburt sind die wichtigsten Momente im Leben eines Tieres. Denn hier wird die enge Bindung zwischen den Eltern und ihrem Kind geschmiedet.

Datum:
Verfügbarkeit:
Produktionsland und -jahr:
Großbritannien 2014
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Die Dokumentation enthüllt das anspruchsvolle Verhalten der Tiere, das in der Zeit der Elternschaft entwickelt wird. Damit wird das Überleben des eigenen Nachwuchses gewährleistet. Jedoch existieren in der freien Wildbahn viele Gefahren für die Neugeborenen.

Durch die geringe Tragzeit einiger Tiere sind deren Neugeborene in der Regel weniger entwickelt und extrem hilflos; was sie für die Gefahren des Alltags anfällig macht. Für die Eltern bedeutet dies wiederum, dass die Aufsicht und Pflege der eigenen Brut sehr zeitaufwändig ist, um die Jungtiere vor lauernden Gefahren zu schützen.

Allerdings stellen die eigenen Artgenossen häufig die größte Bedrohung dar. Kindesmord ist eines der größten Probleme in der Tierwelt: So tötet ein stolzer Löwe alle Jungen, die nicht von ihm gezeugt wurden, aus Angst, seine Autorität und somit seine Position innerhalb der Hierarchie des Rudels zu verlieren.

Von Löwen über Lemuren, bis zu Flusspferden und Elefanten werden die süßesten, verrücktesten und herzzerreißendsten Momente der ersten Tage im Leben der tierischen Sprösslinge beleuchtet. Ausgehend von der Kultur der Tierwelt, der Emotionen dieser Geschöpfe und deren Verhalten können Schlussfolgerungen über die Natur der Menschen gezogen und somit unsere eigene Biologie besser verstanden werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet