Traumwohnung in der Traumstadt

Vier neue Folgen im Mai 2013

Auswärts arbeiten – und traumhaft wohnen. Nicht nur der Job in der Ferne, auch das neue Zuhause in der fremden Stadt muss stimmen. 150.000 Deutsche stehen jährlich vor dieser schwierigen, aber reizvollen Aufgabe. So viele zieht es im Schnitt ins Ausland. Meist verlassen sie wegen ihrer Arbeit die Heimat und suchen das Glück in den Metropolen der Welt. Aber sie bleiben oft nur ein Jahr und deshalb lautet die erste große Herausforderung: Eine Traumwohnung oder ein Traumhaus für eine befristete Zeit in ihrer Traumstadt zu finden.

Luxuswohnung
Traumwohnungen kosten oft auch (Alb)traumsummen. Quelle: imago

In vier neuen Folgen begleitet das ZDF Wohnungssuchende in fremden Metropolen und stößt dabei wieder auf Erstaunliches. In manchen Traumstädten sind die Preise des Immobilienmarkts auf so hohem Niveau, dass selbst ein sechsstelliges Budget nicht für den Kauf einer passablen Wohnung ausreicht.

Wie sucht man eine Wohnung auf einem anderen Kontinent? Wie findet man eine Bleibe in Asien oder Nord- und Südamerika: In Los Angeles sucht eine Businessfrau für sich und ihre Tochter eine repräsentative Villa in Strandnähe. Reicht ihr Budget dafür aus? Oder muss die Tochter aus dem Erlös ihrer neuen Bikini-Kollektion etwas beisteuern? Wird der alleinerziehende Vater in Sao Paulo Fuß fassen? Kann ihm seine brasilianische Freundin bei der Wohnungssuche helfen?

Echte Herausforderungen

In Europa ist das nicht einfacher: So scheitert das beruflich erfolgreiche Paar an einer Mietwohnung in Stockholm. Nun müssen die jungen Leute gleich ein Haus in Schweden kaufen. Gelingt ihnen das in so kurzer Zeit? Denn schon bald muss der Mann seinen Job antreten. Andere träumen von der riesigen Dachwohnung plus Terrasse in Wien – ein Sechser im Lotto scheint sicherer… Städtenamen wie Los Angeles, Sao Paulo, Sydney und Amsterdam klingen verheißungsvoll. Aber was ist, wenn man dort schnell ein neues Zuhause finden muss?

Fischerhütte am Meer
Nicht jede Hütte am Strand ist ein Traumhaus. Quelle: imago

Das ZDF setzt seine erfolgreiche Doku-Reihe „Traumwohnung in der Traumstadt“ fort. In den neuen vier Folgen gibt es traumhafte und grauenhafte Wohnungen zu sehen. Viel Zeit haben die Protagonisten nicht, sich in der Stadt ihrer Wahl zu orientieren, zu suchen und fündig zu werden. Und die Wohnungswünsche sind mit dem persönlichen Geldbeutel abzugleichen. Am Ende muss jeder eine Entscheidung fällen, denn der Job in der Traumstadt beginnt bald. Eine schwere Herausforderung.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet