Video-Chat mit Prof. Konrad Beyreuther

Ihre Fragen an den Experten

Demenz, die Krankheit des Vergessens, ist trotz ihrer Verbreitung in Deutschland immer noch ein Tabuthema. Die zweiteilige Dokumentarreihe "Reise ins Vergessen - Leben mit Alzheimer" nimmt sich dieses Themas an und wirft einige Fragen auf: Wie erkenne ich erste Anzeichen einer Demenz? Wo finde ich als Betroffener oder Angehöriger Hilfe? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es und wie kann ich mein Risiko, an Demenz zu erkranken, reduzieren?


Direkt im Anschluss an die Sendungen der Dokumentarreihe "Reise ins Vergessen - Leben mit Alzheimer" am 1. und 8. Februar stand der renommierte Prof. Konrad Beyreuther für Zuschauerfragen zum Thema Demenz im Video-Chat zur Verfügung.




Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet