Sie sind hier:

XXL: Lange Nacht des Papstes

Mitarbeiter der Wahrheit

Dokumentation - XXL: Lange Nacht des Papstes

Seine Wahl war historisch: der erste deutsche Papst seit knapp 500 Jahren. Sein Rücktritt ist ebenso historisch: der erste seit über 700 Jahren. Der Film blickt auf ein bewegtes Pontifikat zurück.

Beitragslänge:
59 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 02.02.2018, 00:00

Seine Wahl war historisch: der erste deutsche Papst seit knapp 500 Jahren. Sein Rücktritt ist ebenso historisch: der erste seit über 700 Jahren. Benedikt XVI. hat Geschichte geschrieben. Der Film, den das ZDF im Rahmen einer "Langen Nacht des Papstes" in der Nacht auf Donnerstag ab 00:45 Uhr ausstrahlt, blickt auf ein bewegtes Pontifikat zurück.

Benedikt XVI. suchte den Dialog zwischen Glauben und moderner Welt. Doch sein Pontifikat wurde immer wieder überschattet von Krisen wie etwa dem Streit um die traditionalistische Piusbruderschaft, dem Missbrauchsskandal oder dem Vatileaks-Skandal. Der Film zeigt die wichtigsten Stationen der Amtszeit Benedikts XVI. seit der Wahl im April 2005 - sein Wirken im Vatikan, seine Auslandsreisen, seine Akzente im Dialog mit Juden und Muslimen sowie in der Ökumene.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet