Sie sind hier:

Die 2000er Jahre

Ground Zero in New York

Der Beginn des 21. Jahrhunderts stellt nicht nur kalendarisch eine Zeitenwende dar. Deutlicher denn je zeigt sich, wie sehr das Schicksal von Staaten und Völkern durch globale Entwicklungen bestimmt wird.

Datum:
01.06.2019
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Scheinbar regional begrenzte Konflikte und Kriege, der Klimawandel, internationale Finanz-Krisen, die eskalierende Gewalt von Terrorgruppen offenbaren ihre weltumspannende Wirkung. Zig Millionen Menschen sind auf der Flucht, wollen dort leben, wo Frieden und Wohlstand ein besseres Dasein versprechen.

Archiv - Flüchtlinge gehen am 02.11.2015 in Passau am Bahnhof zu einem Sonderzug nach Köln
Flüchtlinge gehen am 2.11.2015 in Passau am Bahnhof zu einem Sonderzug nach Köln.
Quelle: Angelika Warmuth/dpa

Den globalen Fragen muss sich auch Deutschland stellen. Der eigenen weitgehend stabilen ökonomischen und politischen Lage stehen Entwicklungen gegenüber wie der Stimmenzuwachs von Rechtsaußen-Parteien im In-und Ausland, die Wirtschaftskrise europäischer Partner, Spaltungstendenzen der Europäischen Union und Irritationen im transatlantischen Bündnis.

Fragen nach der inneren Einheit Deutschlands, wie sie sich bisher stellten, treten in den Hintergrund.

Auch das ist Teil der Bilanz nach 70 Jahren: Der Staat, der nach dem Weltkrieg im Westen als Provisorium gegründet wurde, ist seit fast drei Jahrzehnten schon die Republik aller Deutschen.

Die 2000er Jahre

Der 11. September

Momente der Geschichte - Der 11. September 

Am 11. September 2001 verüben Terroristen der Al-Kaida mit Passagierflugzeugen Anschläge auf Ziele in den USA.

06.10.2011
Videolänge
3 min Doku
Archiv: Ein Schild "Durchfahrt verboten - Hochwasser" steht am 04.06.2013 im Hochwasser in Dresden, Sachsen

Momente der Geschichte - Die Jahrhundertflut 

Im August 2002 hinterlässt eine beispiellose Flut verheerende Schäden in Deutschland, besonders Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Bayern sind betroffen.

01.06.2019
Videolänge
4 min Doku
lehman brothers in frankfurt/main

Momente der Geschichte - Die Finanzkrise 

Im September 2008 geht die Investmentbank Lehman Brothers pleite und löst damit eine weltweite Finanzkrise aus.

01.06.2019
Videolänge
4 min Doku
Ankunft von Flüchtlingen im Jahr 2015 in München. Archivbild

Momente der Geschichte - Die Flüchtlingskrise 

„Wir schaffen das“ – das Wort der Kanzlerin Angela Merkel im Sommer 2015 wird in der Flüchtlingskrise auf die Probe gestellt.

01.06.2019
Videolänge
3 min Doku
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.