Sie sind hier:

Die Gründerjahre

Das Haushaltsgeschirr der Gründerjahre

Es sind Jahre eines fundamentalen Wandels. Am Anfang steht der Fall ins scheinbar Bodenlose, die so genannte „Stunde Null“, der 8. Mai 1945, als Hitler-Deutschland besiegt war, in Trümmern lag, von den Vier Mächten besetzt wurde.

something
01.06.2019
Leider kein Video verfügbar

Es wird dauern, bis die Mehrheit der Deutschen die Niederlage auch als Befreiung begreift. Was aber sollte mit dem  Land geschehen, von dem der schlimmste aller Kriege und das grausamste Menschheitsverbrechen ausgegangen waren?

Carepakete (Bilder aus der Ausstellung im Haus der Geschichte)
Carepakete - alle Bilder dieser Seite aus der Ausstellung im Haus der Geschichte, Bonn

Alles war zusammengebrochen: der Staat, die Gesellschaft, die Moral. Millionen hatten ihr Leben verloren, ihre Heimat, die Existenzgrundlagen. Das Land bot vielerorts ein Bild der Zerstörung.

Doch der aufkommende Kalte Krieg verändert das Verhältnis zwischen Siegern und Besiegten. Aus den drei westlichen Besatzungszonen entsteht die Bundesrepublik Deutschland als freiheitlich-demokratischer Bundesstaat, auf dem Gebiet der sowjetischen Besatzungszone ein sozialistisches Regime, die DDR. Bis zur Wiedervereinigung in Freiheit, heißt es, solle sich die Bonner Republik als Provisorium begreifen. Es wird im Laufe der Jahrzehnte eine Stabilität erlangen, wie sie 1949, nur wenige Jahre nach dem Krieg, kaum vorstellbar erscheint.

Die Gründerjahre

Niederlage und Befreiung

Doku | Momente der Geschichte -
Niederlage und Befreiung
 

Am 8. Mai 1945 endet mit der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht der Zweite Weltkrieg in …

Videolänge:
4 min
Leben in den Trümmern

Doku | Momente der Geschichte -
Leben in den Trümmern
 

Millionen von Vertriebenen und Flüchtigen suchen nach Kriegsende Unterkunft in zerbombten Städten.

Videolänge:
3 min
Die Potsdamer Konferenz

Doku | Momente der Geschichte -
Die Potsdamer Konferenz
 

Im Postsdamer Schloss Cecilienhof treffen sich im Sommer 1945 die „großen Drei“, um über die Zukunft …

Videolänge:
3 min
Nürnberger Prozesse

Doku | Momente der Geschichte -
Nürnberger Prozesse
 

1945 bis 1949 wird nationalsozialistischen Hauptkriegsverbrechern in Nürnberg der Prozess gemacht.

Videolänge:
3 min
D-Mark - Währungsreform

Doku | Momente der Geschichte -
D-Mark - Währungsreform
 

Am 20. Juni 1948 wird in den Westzonen die alte, fast wertlose Reichsmark durch die Deutsche Mark ersetzt.

Videolänge:
3 min
Luftbrücke - Die "Rosinenbomber"

Doku | Momente der Geschichte -
Luftbrücke - Die "Rosinenbomber"
 

Die Allierten versorgen per Luftbrücke das blockierte West-Berlin; Kinder nennen die Frachtflugzeuge …

Videolänge:
3 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.