Sie sind hier:

Mauerfall - Der 9. November

Doku | Momente der Geschichte - Mauerfall - Der 9. November

Am 9. November 1989 wird am Grenzübergang Bornholmer Straße Geschichte geschrieben.

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.03.2021, 16:12

Am 9. November 1989 wird am Grenzübergang Bornholmer Straße Geschichte geschrieben. Die Mauer teilt Berlin seit 28 Jahren. Mehr als hundert Menschen haben bei dem Versuch, die Grenzanlagen zu überwinden, ihr Leben verloren. Doch im Sommer 1989 wird der "Eiserne Vorhang", der West- und Osteuropa voneinander trennt, durchlässig. Tausende Ostdeutsche fliehen über die ungarische Grenze. Immer mehr DDR-Bürger wollen ihr Land verlassen. Die SED-Führung will den Druck abbauen und Reisefreiheit gewähren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.