Sie sind hier:

NISMAN - Tod eines Staatsanwalts: Neue Beweise (5/6)

Originalversion mit UT

Knapp ein Jahr nach Nismans Tod wählt Argentinien einen neuen Präsidenten, den Konservativen Mauricio Macri. Diese Wahl bedeutet eine Richtungsänderung in der Aufarbeitung von Nismans Tod, der bis dahin offiziell als Selbstmord gehandelt wurde.

65 min
65 min
31.01.2020
31.01.2020
Video verfügbar bis 30.01.2021, in Deutschland

Alle Folgen im Originalton mit deutschem Untertitel

Die Ereignisse überschlagen sich: Macri verspricht Nismans Töchtern, von nun an mit geballter Kraft den wahren Todesumständen ihres Vaters auf den Grund zu gehen. Zugleich geht Nismans Ex-Frau mit ihren Anwälten und Kriminologen in Revision. War es doch ein Mord? Fokus der Mordtheorie ist Diego Lagomarsino, mit dessen Waffe Nisman sich erschossen hatte. Im September 2016 wird der Fall Nisman an das Bundesgericht übergeben, das den Fall komplett neu bewertet. Es kommt zu Anklagen und Suspendierungen.

Auch bei der Aufarbeitung des AMIA-Attentats geraten Ex-Präsidentin Cristina Kirchner und Mitglieder ihres ehemaligen Kabinetts in den Fokus der Justiz.

Emmy-Preisträger Justin Webster zeichnet die unterschiedlichen Fährten und Positionen minutiös nach. Eine sechsteilige Doku-Serie von ZDFinfo in internationaler Koproduktion mit Netflix zum fünften Todestag eines wahren True-Crime-Thrillers voller internationaler Verstrickungen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.