Neu mit ZDF-Login:

Ab jetzt können Sie mit Ihrem ZDF-Login alle Videos der Mediathek beginnen und später geräteübergreifend fortsetzen.

Sie sind hier:

Abgebrüht - das bittere Geschäft mit dem Tee

Doku | planet e. - Abgebrüht - das bittere Geschäft mit dem Tee

Edel und exquisit: Die Deutschen entdecken die feine Teekultur. Für erstklassige Blätter zahlen Kunden hierzulande hohe Preise. Doch die indischen Teepflücker leben in bitterer Armut.

Beitragslänge:
28 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 06.10.2018, 16:30
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

planet e. - Recherchen kosten einigen Sorten ihr Label

Die Tee-Arbeiter profitieren von dem Boom in Deutschland nicht. Das große Geschäft machen andere. Viele Arbeiter leben mit ihren Familien in schäbigen Baracken. Ohne sauberes Trinkwasser und ohne Toiletten. Und sie müssen hochgiftige Pestizide auf den Plantagen versprühen. Dennoch sind auch Tee-Sorten, die unter solchen Bedingungen produziert werden, zertifiziert. Aufgrund von planet e.-Recherchen mußten nun einige Label zurückgezogen oder ausgesetzt werden.

Vor allem Kinder sind von den Folgen betroffen, erklärt Professor Anup Kumar Das von der Universitätsklinik in Dibrugarh: "Die Lebens- und Arbeitsbedingungen schädigen die Babys schon im Mutterleib. Die Kinder in den Teeplantagen sind schlecht ernährt, im Wachstum verzögert, und die Kindersterblichkeit ist hoch."

Das Gift aus den Plantagen landet aber auch in den Tassen deutscher Verbraucher. In indischem Tee aus deutschen Supermärkten findet "planet e." bis zu acht verschiedene Pestizide. Viele dieser Stoffe sind so gefährlich, dass sie in Deutschland nicht zugelassen sind.

Zertifizierer werben dagegen für ihren Tee aus kontrolliertem Anbau. Der sei fair für die Arbeiter und gut für die Umwelt. Aber stimmt das auch? "planet e." ist unterwegs auf Plantagen in den indischen Regionen Darjeeling und Assam. Und deckt teils erschreckende Zustände auf.


Daten und Fakten

Auf dem Prüfstand: Fairer Handel

Drehbericht des Autors

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ansicht aller Plattformen mit den dazugehörigen Geräten

Mit Ihrem ZDF-Login können Sie alle Videos der Mediathek beginnen und später nahtlos fortsetzen.

Screenshot von Mein ZDF

Eingeloggt, finden Sie Ihre Videos zum Weiterschauen auf der Startseite und in Ihrem "Mein ZDF"-Bereich.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Starten Sie die Videos ganz einfach an der Stelle, an der Sie zuletzt aufgehört haben zu schauen oder starten Sie mit einem Klick noch einmal von vorne.

Screenshot von der Startseite zdf.de

Haben Sie bereits einen "Mein ZDF"-Login, dann können Sie die Funktion direkt nutzen. Wenn nicht, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.