Sie sind hier:

Radio-Frauen aus dem Regenwald

Mit Mikro und Rekorder gegen Ausbeutung

Sie kämpfen digital: drei mutige Frauen aus Ecuador. Mit Mikrofon und Rekorder geht es durch den Regenwald. Ihr kleiner Radiosender wird zur Bastion gegen die Ausbeutung ihrer Heimat.

28 min
28 min
02.08.2020
02.08.2020
UT
UT
Video verfügbar bis 02.08.2021

Indigene Völker im Amazonas-Regenwald sind bedroht: Ölkonzerne dringen immer tiefer in die Lebensräume ein. Den indigenen Frauen eine Stimme geben: Dafür kehren die Radioreporterinnen zurück zu ihren Wurzeln.

Zwar leben Mariana Canelos, Jiyun Uyunkar und Rupay Sumak heute in der Stadt, doch geboren und aufgewachsen sind sie im Regenwald. Neben Spanisch sprechen sie auch ihre Stammessprachen. Unverzichtbar, um Hörerinnen in den abgelegenen Amazonas-Dörfern zu erreichen. "Bisher hat niemand den Frauen in den Dörfern eine Stimme gegeben. Aber wir tun es", sagt Mariana Canelos, "wir wollen ihren Lebensalltag zeigen, ihre Geschichten und Lieder aufnehmen, bevor sie in Vergessenheit geraten." In vielen Dörfern im Amazonas-Gebiet haben Frauen nichts zu sagen. Doch in Sarayaku, einer Kichwa-Gemeinde, ist die Emanzipation schon längst Realität, seitdem die Frauen im Jahr 2003 schwer bewaffnete Soldaten vertrieben haben, die Ölarbeiter beschützen sollten. Jetzt haben die Frauen das Sagen im Dorf. Die Kichwa sind weiter auf der Hut, denn durch die Corona-Pandemie steckt Ecuador in einer tiefen Rezession. Neue Schulden könnten durch die Erschließung neuer Ölfelder im Regenwald bezahlt werden.

Ein Lebensraum in Gefahr

Im Norden Ecuadors durchziehen schon seit vielen Jahren kilometerlange Pipelines den Regenwald. Viele von ihnen korrodieren und platzen. Das Öl dringt in den Boden und schwemmt in die Flüsse, die Lebensadern für die Menschen dort. Doch das ist nicht das einzige Problem. "Wenn die Ölkonzerne kommen, dann werden Straßen gebaut. Wir haben Angst um unsere Kinder, dass sie durch Versprechungen den Lebensstil der Ölarbeiter annehmen und in die Städte abwandern. Wir haben Angst, dass unsere Töchter in die Prostitution gehen, unsere Söhne kriminell werden", sagt Jiyun. Die Radiomacherin kommt aus Washirpas an der Grenze zu Peru. Das Dorf wurde erst vor 50 Jahren missioniert.

Emanzipierte Frauen mit Mikrofonen in der Hand sind hier eine Seltenheit. Denn die Geschlechterrollen sind noch sehr tradiert. Die drei Frauen müssen viel Überzeugungsarbeit leisten. Doch am Ende werden sie ihr Radioprogramm mit exklusiven und sehr intimen Geschichten über die Menschen im Regenwald reich bestücken können. Die digitale Revolution – auch im Regenwald Amazoniens nimmt sie Gestalt an.

Die Radio-Frauen bei der Arbeit

Das "planet e."-Team konnte die drei Radio-Frauen auf ihrer Reise in den tiefen Regenwald zwei Wochen lang begleiten. Per Kanu ging es auf Nebenflüssen des Amazonas in entlegene Dörfer. So entstand eine eindrucksvolle Dokumentation, die hautnah den Lebensalltag der Menschen im Amazonas-Gebiet zeigt.

Newsletter

Themenschwerpunkt Corona

Natur & Artenvielfalt

Steingärten

Doku | planet e. -
Zugekiest und zugeschottert
 

Gärten des Grauens - so nennt der Biologe Ulf Soltau die zugeschotterten Vorgärten. Ein großer Trend in …

Videolänge
28 min
"planet e.: Die Insektenretter": Hummel in Nahaufnahme von einer Pinzette gehalten. An der Spitze einer Nadel hängt ein klarer Tropfen über dem Rücken der Hummel.

Doku | planet e. -
Die Insektenretter
 

Insektensterben ist ein Dauerthema. Doch weder über die genauen Zahlen, die Ursachen, noch über Lösungen …

Videolänge
28 min
ZDF Logo

Doku | planet e. -
Wildnis in Deutschland
 

Deutschland ist eine der mächtigsten Industrienationen der Erde. Nahezu jeder Quadratmeter des Landes wurde …

Videolänge
28 min

Tierhaltung und Fleischproduktion

Schweinehaltung

Doku | planet e. -
Tierschutz, Tierwohl, Tierrecht
 

Im Jahr 2002 wurde der Tierschutz als Staatsziel im deutschen Grundgesetz verankert. Doch geht es den Tieren …

Videolänge
28 min
Deutsche Bio-Legehennen

Doku | planet e. -
Alles Bio, alles gut?
 

Billig liegt auch bei Bio im Trend. Massentierhaltung, Umweltverschmutzung und Billigimporte sind …

Videolänge
28 min
Archeleiter Prof. Kai Frölich bei den Poitou-Eseln

Doku | planet e. -
Alte Nutztierrassen - neu entdeckt
 

Rotbuntes Husumer Schwein oder Poitou-Esel. Viele alte Nutztierrassen sind bedroht. Ihr Verlust würde unsere …

Videolänge
28 min
Insektenzucht zur Herstellung von Tierfutter in Holland

Doku | planet e. -
Klimaretter Insektenmehl
 

Fleisch und Milchprodukte haben ihren Preis. An der Supermarkt-Kasse wie in der Klimabilanz. Ein Grund: …

Videolänge
28 min

Klima

Installation einer Klimaanlage

Doku | planet e. -
Klimakiller Klimaanlage
 

Immer mehr Deutsche kühlen ihre Wohnräume mit stromfressenden Geräten. Und das hat Folgen: Denn der …

Videolänge
27 min
Brennendes Flöz

Doku | planet e. -
Die Flammen der Flöze
 

Millionen Tonnen Kohle verbrennen weltweit nutzlos in der Erde. Qualm und Gase verschmutzen nicht nur die …

Videolänge
28 min
Gasplattform Sleipner des Ölkonzerns Equinor in der Nordsee

Doku | planet e. -
Tresor für CO2
 

Norwegen macht ein verlockendes Angebot: Das Land will die gesamten CO2-Emissionen der europäischen Industrie …

Videolänge
28 min
Börse in Frankfurt

Doku | planet e. -
Verändert grünes Geld die Welt?
 

Geld regiert die Welt – das wissen auch Klimaschützer. Eine neue Generation von Investoren will Konzerne dazu …

Videolänge
28 min
Kälte, Kühlung, Klimaschutz

Doku | planet e. -
Kälte, Kühlung, Klimaschutz
 

Weltweit laufen rund 3,5 Milliarden Kältemaschinen. Bringt man die Energieverschwender auf den neuesten …

Videolänge
28 min

Energie

"planet e.: Die Solarstrom-Macher": Das Team und Dorfbewohner sitzen und stehen auf einem Solardach und jubeln.

Doku | planet e. -
Die Solarstrom-Macher
 

Öko-Strom für das Dorf Amaloul im Niger. Eine deutsches Jung-Unternehmen baut dort eine Container-Solaranlage …

Rohstoffe und Recycling

Mobilität

Güterzug

Doku | planet e. -
Volle Fahrt aufs Abstellgleis
 

Immer mehr Lkw sind auf unseren Autobahnen unterwegs, verschmutzen die Umwelt und sorgen für Stau. Dabei gibt es eine Alternative: die Bahn. Doch für den Gütertransport …

Videolänge
28 min
"planet e.: Abgassünder Diesel - Freie Fahrt in den Export": Blick auf einen Schrottplatz voller Autos.

Doku | planet e. -
Abgassünder Diesel
 

Die Dieselkrise treibt seltsame Blüten: Bei uns werden die Autos wegen zu hoher Schadstoffemissionen tausendfach verschrottet, in Süd- und Osteuropa sind sie als …

Videolänge
28 min

Ernährung und Landwirtschaft

Nahrungsergänzungsmittel

Doku | planet e. -
Milliardenmarkt Gesundheitspille
 

Gesundheit, Vitalität und Immunabwehr durch Nahrungsergänzungsmittel. Wie sinnvoll sind Pillen mit Vitaminen, …

Videolänge
28 min
Trockenheit im Wald

Doku | planet e. -
Deutschland im Dürrestress
 

Hohe Temperaturen und zu wenig Regen: Wald und Landwirtschaft leiden unter der Trockenheit. Ist die Häufung …

Videolänge
17 min
"planet e.: Alles Bio, alles gut? Über die fatalen Folgen des Öko-Booms": Ein ecuadorianischer Landarbeiter reinigt Bananenstauden, die an Ständern aufgehängt sind, mit Wasser.

Doku | planet e. -
Alles Bio, alles gut?
 

Billig liegt auch bei Bio im Trend. Massentierhaltung, Umweltverschmutzung und Billigimporte sind …

Videolänge
28 min
Brote in der Auslage

Doku | planet e. -
Der Mythos vom deutschen Brot
 

Rund 400 Bäckereien schließen in Deutschland Jahr für Jahr. Traditionelle Handwerkskunst, verdrängt von …

Videolänge
28 min
CRISPR/Cas Grafik

Doku | planet e. -
Das Spiel mit den Genen
 

Moderne Methoden können die Erbsubstanz von Pflanzen, Tieren und Menschen präzise verändern. Eine Revolution …

Videolänge
28 min
Insektenzucht zur Herstellung von Tierfutter in Holland

Doku | planet e. -
Klimaretter Insektenmehl
 

Fleisch und Milchprodukte haben ihren Preis. An der Supermarkt-Kasse wie in der Klimabilanz. Ein Grund: …

Videolänge
28 min

Chemikalien im Alltag

Ackerfurchen auf einem Kartoffelfeld

Doku | planet e. -
Vermüllt und verseucht - Böden in Gefahr
 

In unseren Böden liegt bis zu zwanzigmal so viel Mikroplastik wie im Meer. Granulate aus Sportplätzen, Müll im Kompost und der Abrieb von Autoreifen sind inzwischen …

Videolänge
28 min

Die aktuellsten planet e.-Dokus

ZDF Logo

Doku | planet e. -
Aus für Kohle und Atom
 

2038 schließt das letzte Kohlekraftwerk. Für Industrie, E-Mobilität und Haushalte gibt es dann nur noch …

Videolänge
28 min
Holzstapel am Wegesrand

Doku | planet e. -
Fast Furniture
 

Ständig neue Möbel, möglichst günstig. Die Billigpreise der Möbeldiscounter machen es möglich. Doch woher …

Videolänge
28 min
Baumsetzlinge werden in Indien gezüchtet

Doku | planet e. -
Der Milliarden-Bäume-Plan
 

Bäume pflanzen rettet das Klima – das behaupten zahlreiche Naturschutzorganisationen. Weltweit wird deshalb …

Videolänge
28 min
Zukunftsmacher Jörg Müller vor dem Hybridkraftwerk

Doku | planet e. -
Die Zukunftsmacher*innen
 

Das Ende der Braunkohle, glückliche Schweine in der Massentierhaltung? Die Tesla-Gigafactory - ein …

Videolänge
28 min

Englische Versionen ausgewählter Dokus

CRISPR/Cas Grafik

Doku | planet e. -
Playing With Genes
 

CrisprCas - The so-called gene scissors alter the genome of plants, animals and humans. Simpler, more precise …

Videolänge
28 min
Salaternte in einer Indoor Farming Anlage.

Doku | planet e. -
When Food Gets Scarce
 

Is this the future of agriculture? Vegetables and lettuce heads stacked on several floors, artificially lit. …

Videolänge
28 min
Ein Mitarbeiter der Salzgitter AG bei der Überprüfung der Feinblechcoils in Salzgitter 2007

Doku | planet e. -
Energy Revolution 2.0
 

Our industry consumes an enormous amount of energy, coming from oil, gas and coal. But more and more industry …

Videolänge
28 min
Seilbahn in La Paz, Bolivien

Doku | planet e. -
Cable Car and Air Taxi
 

Is this the future of mobility? Air taxis and manned drones are no longer utopias. Or could cable cars be the …

Videolänge
28 min
Die komplette Sohle eines Sportschuhherstellers im 3D-Druck

Doku | One Strange Rock -
3D - I Will Print my World
 

As if out of nowhere, objects are created. A machine can build them layer by layer. Made of plastics or …

Videolänge
28 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.