Sie sind hier:

Pilot bringt Schimpansen im Kongo in Sicherheit

Doku | planet e. - Pilot bringt Schimpansen im Kongo in Sicherheit

Ein Pilot des Virunga Nationalparks in der Demokratischen Republik Kongo brachte einen jungen Schimpansen per Hubschrauber in Sicherheit.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Der Schimpanse wurde am 26. Februar 2018 in einer gemeinsamen Aktion der Mitarbeiter des Virunga Nationalparks und der Tierschutzorganisation Lwiro Primates vor Wilderern gerettet und in eine Auffangstation im Süden der Provinz Kivu gebracht.

"Das sieht süß aus, ist aber tatsächlich eine traurige Geschichte", schrieb Anthony Caere, Pilot des Virunga Nationalparks, über seinen Flug mit dem kleinen Schimpansen im Hubschrauber. "Er sollte bei seiner Mutter sein... Aber zum Glück konnten wir ihm ein neues, gutes Zuhause geben".

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.