Schulersatzprogramm: Politik und Gesellschaftskunde

Gesellschaftskunde und Politik

Sie sind hier:

Generation Internet

Wo fängt Europa an – wo hört es auf?

Christopher Clark vor der Hagia Sophia

Terra X - Die Europa-Saga (2/6) 

  • Untertitel

Europa, das ist das "christliche Abendland" – dieses Selbstverständnis hat sich seit dem Mittelalter über die Jahrhunderte verfestigt. Doch ganz so eindeutig ist die Sache nicht.

29.10.2017
Videolänge
Christopher Clark steht auf einem Segelschiff

Terra X - Die Europa-Saga (3/6) 

  • Untertitel

Die dritte Folge der "Europa-Saga" handelt von der Geschichte der europäischen Expansion. Sie erstreckt sich von der Ära der Wikinger bis zum Britischen Weltreich.

05.11.2017
Videolänge
Sir Christopher Clark im Spiegelsaal von Schloss Versailles

Terra X - Die Europa-Saga (4/6) 

  • Untertitel

In der vierten Folge der "Europa-Saga" geht es um herausragende Namen, bedeutende Werke und ihre Wirkung, um Europäisches, das zum Weltmaßstab wurde.

12.11.2017
Videolänge
Sir Christopher Clark in der Wiener Schatzkammer. Er betrachtet die Reichskrone des Heiligen Römischen Reiches, die in einer Glasvitrine steht.

Terra X - Die Europa-Saga (5/6) 

  • Untertitel

Erst spät reifte die Erkenntnis, dass das Miteinander den Völkern mehr dient als das Gegeneinander: die Idee der europäischen Integration, die Schritte zur Union.

19.11.2017
Videolänge

Migration - Ursache und Folgen

Massaikrieger im Sonnenuntergang

Terra X - Reise der Menschheit (1/3) 

  • Untertitel

Migration ist eines der aktuellen Probleme der Welt. Und doch erleben wir heute, historisch betrachtet, keine außergewöhnliche Situation.

29.04.2018
Videolänge
Ein Mayflower Segelschiff-Nachbau im Sonnenuntergang

Terra X - Reise der Menschheit (2/3) 

  • Untertitel

Menschen wandern, seit es sie gibt. Weil sie auf ein friedlicheres oder leichteres Leben hoffen. Die Geschichte des Menschen ist eine Geschichte seiner Bewegung über die Erde. Ohne Migration gäbe es …

06.05.2018
Videolänge
Arzt und Assistentin mit Phagenprobe

37 Grad - Keime: Der unsichtbare Feind 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Jedes Jahr erkranken laut Robert-Koch-Institut in Europa circa 670.000 Menschen an Infektionen durch multiresistente Erreger. In Deutschland sind es rund 54.500 pro Jahr.

10.01.2020
Videolänge

Russland

"Schwert und Schild - Russlands Geheimdienste: FSB und Putins Russland": Straßenkreuzung in Moskau, an der das ehemalige KGB-Hauptquartier steht.

ZDFinfo Doku - Russlands Geheimdienste: FSB 

  • Untertitel

Nach dem Ende der Sowjetunion und der Niederlage im Kalten Krieg wird der KGB nach einem Putschversuch 1991 aufgelöst. Seine Aufgaben übernehmen der FSB und der Auslandsnachrichtendienst SWR.

26.08.2020
Videolänge
"Putins Männer fürs Grobe - Spezialeinheiten in Russland": Ein Mann der Spezialeinheit OMON in Kampfanzug und mit Sturmhaube stützt sich an einer Wand ab.

ZDFinfo Doku - Putins Männer fürs Grobe 

Mit der Verfügung, eine "Russische Nationalgarde" aufzustellen, hat Präsident Wladimir Putin im Jahr 2016 ausländische wie russische Beobachter gleichermaßen überrascht.

19.08.2020
Videolänge
"Kampfbereit: Russlands Hooligans - Fußball, Randale und Politik": Mehrere männliche, russische Hooligans stehen, sitzen oder hocken in einer Gruppe zusammen, schauen alle in die gleiche Richtung und einige von ihnen halten einen Arm nach oben.

ZDFinfo Doku - Kampfbereit: Russlands Hooligans 

Russische Hooligans gelten als die berüchtigtsten Fußballfans Europas. Sie sind gewalttätig, rechtsnational, rassistisch und haben beste Verbindungen in die politischen Machtzentralen.

26.08.2020
Videolänge
"Schwert und Schild - Russlands Geheimdienste: Tscheka und Roter Terror": Nahaufnahme der Statue von Feliks Dserschinski. Im Hintergrund befinden sich Bäume und ein großes Gebäude.

ZDFinfo Doku - Russlands Geheimdienste: Tscheka 

Der russische Geheimdienst KGB – ihn umgeben bis heute Rätsel, Geheimnisse, Mythen. Vor rund 100 Jahren wurde seine Vorgänger-Organisation – die Tscheka – gegründet.

26.08.2020
Videolänge
"Schwert und Schild - Russlands Geheimdienste: KGB und Kalter Krieg": Nahaufnahme des offiziellen Emblems des KGB vor einer sowjetischen Flagge.

ZDFinfo Doku - Russlands Geheimdienste: KGB 

Nach dem Zweiten Weltkrieg wird 1954 der Geheimdienst KGB als eigenständiges Ministerium gegründet. Seine Methoden: Auftragsmorde, Putsche, Diebstahl und Spionage.

26.08.2020
Videolänge

Türkei und Naher Osten

"Despoten - Bin Laden - Drahtzieher des Terrors": Spielszene: Osama bin Laden (Darsteller unbekannt) und zwei seiner Kämpfer posieren schwer bewaffnet an einem Berghang.

ZDFinfo Doku - Bin Laden - Drahtzieher des Terrors 

Spätestens seit den Anschlägen vom 11. September 2001 steht der Name Osama bin Laden für globalen Terror und als Anführer von Al-Kaida. Doch wie konnte es so weit kommen?

17.05.2019
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.