Bedrohte Orang-Utans

Vernichtung von Lebensraum

Bei der Überwachung der Orang-Reservate helfen Satellitenaufnahmen, die Willie Smits BOS-Stiftung unter anderem von der NASA zur Verfügung gestellt bekommt.

Auch Kahlschlag und illegale Brandrodung in anderen Regenwaldzonen Indonesiens lassen sich auf den Satellitenfotos entdecken und verfolgen.

Bestände kollabieren

In den nächsten zehn Jahren, glaubt Lone, wird sich endgültig entscheiden, ob wilde Orang-Utans auf Borneo überleben können. Nur wenn es der BOS-Stiftung gelingt, die wenigen Reste unberührten Regenwaldes zu retten, wird es überhaupt eine Zukunft für die sanften Waldmenschen geben.15.000 Orangs leben heute noch auf Borneo, weitere 9000 auf Sumatra. Die Bestände sind in den vergangenen Jahren regelrecht kollabiert.

Orangweibchen werden bis zu 45 Jahre alt, bekommen aber nur 3 bis 5 Kinder im Leben, um die sie sich 6 bis 7 Jahre kümmern müssen. Orangutans sind Einzelgänger, die eine gigantische Regenwaldfläche brauchen, um artgerecht zu leben. Mit Spendengeldern versucht BOS zu verhindern, dass 2010 wohlmöglich die letzten freilebenden Orang-Utans verschwunden sein könnten - zusammen mit dem Regenwald, in dem sie leben.

Neue Schutzzonen

Willie Smits versucht, die menschlichen Nachbarn des Orangutan Reservats für seine Sache zu gewinnen. Auf einer Bürgerversammlung erläutert er, welches Regenwaldgebiet er als nächstes zur Schutzzone erklären möchte. Das Dorf erhält für den Verzicht auf das Dschungelgebiet Gelder für die Schule, medizinische Versorgung und gut verkäufliche Kulturpflanzen wie Sago-Palmen. 70 Einheimische arbeiten bereits im Orangwaisenhaus, das zudem eintausend Kilo Früchte pro Woche von den lokalen Bauern kauft. Doch das Abkommen wird von BOS per Satellit streng überwacht.

Auf den kleinen Primaten liegen große Hoffnungen:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet