Sie sind hier:

Gefährlicher Krakensex im Pazifik

Doku | Terra X - Gefährlicher Krakensex im Pazifik

Eine Streifenoktopus überrascht mit außergewöhnlicher Sexpraxis – für Kraken ein höchst ungewöhnliches Paarungs-Verhalten, das jetzt erstmals gefilmt wurde.

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.07.2028, 12:48

Mehr Unterwasser-Themen

Ein Weißer Hai schwimmt durch Wasser.

Doku | Terra X - Blaues Wunder Pazifik - Labor des Lebens

Unendliche Weiten, Korallenriffe und riesige Nahrungsgründe, aber auch Erdbeben, Vulkanausbrüche und heftige …

Videolänge:
43 min
Datum:
Dirk Steffens hält eine Seepocke

Doku | Terra X - Das Sexleben der Seepocke

Dirk Steffens und Harald Lesch auf einem Fischkutter in der Nordsee ... und was finden sie im Fangnetz? Eine …

Videolänge:
1 min
Datum:
Kobold-Hai

Doku | Terra X - Phantome der Tiefsee – Monsterhaie

In einem spektakulären wissenschaftlichen Großprojekt versuchen die japanischen Meeresbiologen, kaum bekannte …

Videolänge:
43 min
Datum:
Korallenriff

Doku | Terra X - Geheimnisse der Tiefsee

Ein weiteres Mal taucht "Terra X" in das dunkle Reich der Tiefsee ab, in die Kellergeschosse atemberaubender …

Videolänge:
43 min
Datum:
Röhrenaugen-Gespensterfisch

Doku | Terra X - Lichter der Tiefsee

Feuerwerk unter Wasser: Mehr als 90 Prozent aller Tiefsee-Organismen können leuchten. Mit neuester …

Videolänge:
43 min
Datum:
Der Buckelwal verbringt die Sommermonate in der Arktis. Vor allem der reich gedeckte Tisch soll die Meeressäuger anziehen.

Doku | Terra X - Universum der Ozeane (3)

Die letzte Etappe der abenteuerlichen Zeitreise führt in die eisigen Weiten des Nordens. Frank Schätzing muss …

Videolänge:
43 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.