Sie sind hier:

Philip Häusser

Physiker und Moderator

Philip Häusser entdeckte schon während der Schulzeit seine Leidenschaft für Medien und engagierte sich als Redakteur, Reporter und Moderator im Hörfunk wie als Autor im TV. Seine Begeisterung dafür, den Dingen auf den Grund zu gehen und die Gesetze der Physik zu verstehen, waren für ihn Motivation, Physik zu studieren.

In der Welt der Wissenschaft hat Philip Häusser große Freude daran, überraschende und zudem aufschlussreiche Experimente zu präsentieren und gleichzeitig Einblicke in die physikalischen Zusammenhänge verständlich zu vermitteln.

Biographie

- 6. September 1988 geboren in Balingen
- 2008 Abitur, Kepler-Gymnasium in Tübingen
- 2010 - 2013 Studium der Physik an der LMU München
- 2014 Master of Science in Physics, University of California, Santa Cruz (USA)
- Seit Oktober 2014: Promotionsstudium Computer Science, TU München
- 2012 Moderation der Wissens-Show Braintuning EinsPlus (ARD-Digitalkanal)
- 2013 Moderation "Planet Wissen" (SWR / WDR / BR Coproduktion)
- 2013 - 2015 Moderator des Reportageformats "YOLO" (RTL)
- 2014 Host bei Galileo (ProSieben)
- 2014 Moderator des Wissensformats "GR!PS Physik" (ARD-alpha)
- Seit Februar 2016 präsentiert Philip Häusser physikalische Experimente im YouTube-Kanal Terra X Lesch & Co

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.