Chronik: Das Jahrhundert der Entscheidung

Die Zeit der Reformation

In jener Zeit erhebt sich Martin Luther zum furchtlosen Gegenspieler der heiligen Väter. Diese versuchen mit dem Ablasshandel ihr ausschweifendes Leben und den Bau des Petersdoms zu finanzieren.


11. März 1513 Wahl Giovanni de Medicis zum Papst Leo X.



1515 Verkündigung des Ablasses zur Finanzierung der neuen Peterskirche durch Papst Leo X.: Erlass von Fegefeuer-Aufenthalten für Lebende und Tote



31. Oktober 1517 Veröffentlichung der 95 Thesen in Wittenberg durch den Reformator Martin Luther



1521 Kaiser Karl V. befiehlt Luther vor den Reichstag in Worms.


1. Dezember 1521 Tod Papst Leos X. in Rom


19. November 1523 Wahl von Giulio de Medici zum Papst Clemens VII.


6. Mai 1527 Eroberung und Verwüstung Roms durch kaiserliche Landsknechte. Papst Clemens VII. rettet sich in die Engelsburg und geht von dort im Dezember nach Orvieto ins Exil.


5. Oktober 1528 Rückkehr des Papstes in den Vatikan


24. Februar 1530 Feierliche Krönung Karls I. von Spanien in Bologna zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation durch Papst Clemens VII.


25. September 1534 Tod Papst Clemens VII. in Rom


13. Oktober 1534 Wahl Alessandro Farneses zum Papst Paul III.


27. September 1540 Offizielle päpstliche Anerkennung des Jesuitenordens, der Gesellschaft Jesu von Ignatius von Loyola


1542 Neugründung der römischen Inquisitionsbehörde, des späteren Heiligen Officiums, durch Papst Paul III.


1545 Eröffnung des Konzils von Trient



1546 Martin Luther stirbt in seiner Geburtsstadt Eisleben.



1547 Michelangelo Buonarroti wird Bauleiter des Petersdoms und entwirft die Monumentalkuppel.



10. November 1549 Tod Papst Pauls III. in Rom



23. Mai 1555 Wahl von Gian Pietro Carafa zum Papst Paul IV.


1556 Kaiser Karl V. legt seine Ämter nieder.


18. August 1559 Tod Papst Pauls IV.


1571 Christlicher Sieg gegen die Türken in der Seeschlacht von Lepanto


13. Mai 1572 Wahl Ugo Buoncompagnis zu Papst Gregor XIII.


23./24. August 1572 Massaker an den französischen Protestanten in der "Bartholomäusnacht"


1582 Einführung der Kalenderreform durch Papst Gregor XIII.


10. April 1585 Tod Gregors XIII.


1590 Fertigstellung der Kuppel von Sankt Peter

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet