Eisiger Planet

Helden der Polarwelten

Die filmische Reise in die Arktis und Antarktis ist ein Wiedersehen mit den Helden der Dokumentation "Eisige Welten". Das Best-of der sechsteiligen Koproduktion von ZDF und BBC zeigt Überlebenskünstler der Polarwelten auf und unter dem Eis in noch nie dagewesener Nähe und bildlicher Brillanz.

Die stärksten Wölfe der Erde auf Bisonjagd, gewaltige Moschusochsen im Kampf um Weibchen, clevere Orcas im Teamwork, Kaiserpinguine mit den schönsten Bauchplatschern und viele andere Akteure begeistern in Dramen und Romanzen von überwältigender Authentizität.

Ultimatives Porträt

Kameraleute und Equipment waren bei den Dreharbeiten härtesten Belastungen ausgesetzt. Zwei Jahre lang kämpften sich bis zu vier Teams gleichzeitig durch die Polregionen, um zu Fuß sowie von Schiffen, Flugzeugen und Helikoptern aus die bestmöglichen Einstellungen festzuhalten. Entstanden ist ein ultimatives Porträt der Polarwelten, die dramatischen Veränderungen unterworfen sind.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet