Sie sind hier:

Wie Insekten ohne Lunge atmen

Insekten atmen durch kleine Löcher, so genannte „Stigmen“ in ihrer Körperoberfläche. Die sind durch ein Netz verbunden: den „Tracheen“. Sie versorgen direkt das Körpergewebe mit Sauerstoff.

Videolänge:
2 min
Datum:
08.02.2021

Stellt euch vor, eine 300 Millionen Jahre alte Urzeit-Libelle macht eine Zeitreise und landet in eurem Garten. Sie wäre ein Rieseninsekt. Warum das keine Science Fiction ist, sondern alles eine Frage der Atmung, erklären wir euch in diesem Video. Wie groß ein Insekt werden kann, hat etwas mit seinem Atemsystem zu tun, denn das ist besonders.

Weiterstöbern bei Terra X plus Schule

Biene in Blüte

Terra X - Biologie & Natur 

Faszinierende Bilder, Grafiken und Fakten über Tiere, Pflanzen und uns Menschen - in Form von Erklärclips, Videos und Dokus für alle Wissbegierigen.

Doku
Chemie

Terra X - Chemie 

Periodensystem, Atommodelle oder chemische Reaktionen. Unterhaltsam und anschaulich erklärt Mai Thi Nguyen Kim die Welt der Chemie.

Doku
Modell einer Molekularstruktur

Terra X - Technik 

Was sind Bitcoins und wie funktioniert eine Batterie? Technik einfach und lebendig erklärt mit Grafikclips, Videos und Dokus.

Doku
Physik

Terra X - Physik 

Zwischen Optik und Materie – Physik erklärt die Welt. Anschauliche Antworten auf schwierige Fragen in Erklärclips, Videos und Dokus.

Doku

Die neusten Videos auf einen Blick

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.