Literatur und Links

Buchtipps und weitere Informationen aus dem World Wide Web

Heiko Beyer und Markus Friedrich

Das Erbe der Inka - Peru

Bruckmann Verlag, 2005
160 Seiten
ISBN: 3765441864
39,90 Euro


Die Südamerika erfahrenen Autoren Heiko Beyer und Markus Friedrich bereisen Peru und Bolivien auf den Spuren der Inka. In diesem außergewöhnlichen Bildband dokumentieren die beiden Fotographen sowohl prominente Orte wie Maccu Picchu, als auch abgelegenste Welten wie die der letzten Inkanachfahren in der unwirtlichen Einsamkeit der Hochanden. Das Buch offenbart wunderbare Lebensgeschichten und Mythen, während die Bilder die grandiosen Landschaften vom gewaltigen Amazonas bis zum Titicacasee einfangen.


Die beiden Fotografen werden ihrem Anspruch gerecht, nicht nur optische Highlights zu präsentieren, sondern auch hintergründig und informativ auf die Länder, Menschen und Landschaften einzugehen.

Claudio Cavatrunci, Maria Longhena, Guiseppe Orefici

Die Inka und ihre VorläuferHirmer Verlag, 2005
318 Seiten
ISBN: 3777425753
75,00 Euro


Dieser opulente Bildband zeichnet enorm detailreich und informativ die außergewöhnliche historische und kulturelle Entwicklung der Inka und ihrer Vorläufer in aktuellen Aufnahmen nach. Die Autoren entwerfen ein umfassendes und vielseitiges Bild der andinen Reiche im alten Peru nach neuestem Forschungsstand. Dokumentiert werden die einzigartigen Kostbarkeiten, die die unterschiedlichen Kulturen auf dem Gebiet der Keramik oder Goldschmiedekunst hervorgebracht haben. Die wichtigsten archäologischen Stätten werden bildreich vorgestellt und lassen eine Welt wiedererstehen, die mit der Eroberung durch die Spanier 1532 grausam zerstört wurde.


Dieses Buch lässt sich all jenen empfehlen, die über das Grundlagenwissen hinaus an fundierten Informationen interessiert sind, die Freude an den einzigartigen Kunstwerken entwickeln und sich gerne intensiv mit der Geschichte auseinandersetzen bevor sie sich auf Ihre nächste Perureise vorbereiten wollen.

Matthias Wittber

Peru - Trekking GuideBruckmann Verlag, 2004
192 Seiten
ISBN: 3765440302
18,90 Euro


Autor Matthias Wittber organisierte lange Jahre im peruanischen Bergsteiger- und Trekkingzentrum Huaraz Berg- und Trekkingtouren. Seit den Achtzigerjahren widmet er sich intensiv der Ausarbeitung und Beschreibung neuer Routen. Die 24 schönsten Touren stellt Wittber jetzt in seinem "Trekking Guide Peru" vor.
Jede Route wird ausführlich beschrieben: die Gesamtumrundung der Cordillera Blanca etwa, Varianten der Alpamayo-Rundtour, der Inkaweg nach Machu Picchu, aber auch der Trek durch das Honda- und das Ulta-Tal oder zum Opferberg Ampato. Eingängige Piktogramme vermitteln auf den ersten Blick die wichtigsten Infos zu Schwierigkeitsgrad und Anspruch. Detailkarten mit Infos zur Haupt- und zu Nebenrouten, zu Unterkünften und Sehenswürdigkeiten helfen bei der Orientierung.


Matthias Wittbers Trekking-Guide ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für all jene, die sich auf die Spuren der Inka begeben wollen. Das Buch lässt keine Fragen offen und ist ebenso informativ wie interessant gestaltet und geschrieben.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet