Literatur und Links

Buchtipps und weitere Informationen aus dem World Wide Web

Joyce Tyldesley

Mythos Ägypten Die Geschichte einer Wiederentdeckung
Reclam Verlag, Stuttgart 2006
340 Seiten
ISBN: 3150105986
19,90 Euro


Dieses Buch begleitet und ergänzt die ZDF-Serie "Mythos Ägypten": Wie die Sendungen widmet es sich vor allem dem Leben und Werk von Jean-François Champollion, Giovanni Battista Belzoni und Howard Carter, doch es geht noch darüber hinaus: Die Autorin stellt die drei kühnen Gelehrten in die Tradition vieler anderer Erforscher, Sammler, Archäologen und Wissenschaftler und kreiert damit ein umfassendes Bild der Wiederentdeckung des prächtigen und faszinierenden Alten Ägyptens in moderner Zeit. Fesselndes und sehr erhellendes Buch.



Faszinierende Einführung in die oft abenteuerliche Geschichte der modernen Archäologie, die die Hochkultur der Alten Ägypter wieder auferstehen lässt!

Howard Carter

Das Grab des Tut-ench-AmunDer Orginalbericht des Entdeckers
Erdmann, 1997
255 Seiten
ISBN: 3522630017
19,00 Euro


Die Entdeckung der Grabstätte von Tutenchamun machte Howard Carter weltweit bekannt. Detailgenau schildert der Autor den Weg der Expedition zum Grab und den wertvollen Inhalt der Stätte.



Neben den wissenschaftlichen Erkenntnissen lebt das Buch von den persönlichen Erlebnissen und Empfindungen des Entdeckers.

Sandro Vannini

Ägypten Tutanchamun und die Welt der Pharaonen
DuMont Verlag, Köln 2005
300 Seiten
ISBN: 29,90 Euro


Größer kann ein Buch kaum sein: Dieser Prachtband mit Fotografien von Kunst- und Kulturschätzen aus dem Alten Ägypten sprengt wahrlich alle Formate. Die eindrucksvollen Fotos bringen dem Betrachter große Monumente der altägyptischen Kunst nahe, vor allem zahllose Exponate aus dem prunkvollen Grabschatz des Tutenchamun, aber auch eindrucksvolle Baudenkmäler wie etwa den Luxor-Tempel oder die Pyramiden von Gizeh, eines der sieben Weltwunder. Kurze Texte erläutern Herkunft, Besonderheiten und Bedeutung der abgebildeten Kunstwerke. Eine spektakuläre visuelle Reise in die Schatzkammern der Pharaonen!


Großformatiger Bildband mit eindrucksvollen Fotografien altägyptischer Kunstwerke - ein Augenschmaus!

Philipp Vandenberg

Das Pharao-Komplott Bastei Lübbe Verlag, Bergisch Gladbach, 6. Auflage 2004
443 Seiten
ISBN: 3404118839
7,90 Euro


Bei der Datierung einer altägyptischen Skulptur - eine Routineangelegenheit für die Wissenschaftler des Münchner Hermes-Instituts - taucht ein achtzig Jahre altes Tagebuch auf. Sein Inhalt führt den Finder auf eine atemberaubende Spur: Offenbar ist ein junger Ägypter in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts bei der Suche nach dem Grab des legendären, als Gott verehrten Wunderheilers Imhotep in der Wüste fündig geworden - ein Grab, dessen unermesslich prunkvolle Schätze dem Finder grenzenlose Macht und ewigen Ruhm verheißen.



Packender Spionagethriller, der gekonnt historische Fakten mit fiktiven Spannungselementen vermischt.

Pauline Gedge

Die Herrin vom Nil

Roman einer Pharaonin
Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek 23. Aufl. 2005
635 Seiten
ISBN: 3499153602
9,90 Euro


Die "Herrin vom Nil" ist nicht etwa Kleopatra, sondern Hatschepsut, die rund 1400 Jahre vor Caesars Geliebter als Pharaonin Ägypten regierte und damit zur ersten historisch bedeutenden Frau der Weltgeschichte wurde. Dieser biografische Roman zeichnet Hatschepsuts Weg nach, auf dem sie in den über zwanzig Jahren ihrer Herrschaft zahllosen Intrigen und grausamen Bluttaten zum Trotz mit einer betonten Friedenspolitik die Liebe und Hochachtung ihres Volkes gewann - bis sie peu à peu entmachtet wurde. Hervorragend recherchiertes und historisch korrektes, dabei hochspannendes und sehr warmherziges Porträt einer großen Frau.


Kluge, packende Romanbiografie von Hatschepsut, die vor dreieinhalb Jahrtausenden erste Pharaonin Ägyptens wurde - und die erste weltgeschichtlich bedeutende Frau.

Howard Carter (Sprecher Volker Brandt, Peter Fricke und Simon Roden)

Tutenchamun

Das vergessene Königsgrab
Hörbuch mit Erklärungen von Dr. Edgar B. Pusch
Headroom Sound Production, Köln 2005
58 Minuten
ISBN: 3934887465
12,50 Euro


Am 4. November 1922 entdeckte Howard Carter nach sechsjähriger Suche den Eingang des Grabes von Tutenchamun. Unermessliche Schätze wurden im Tal der Könige gefunden. Die Geschichte dieser Entdeckung ist von vielen Legenden und dem Mythos um die Rache des im ewigen Schlaf gestörten Pharaos umgeben.



Das Hörspiel verbindet auf geschickte Weise spannende Erzählung von den Ausgrabungen im Tal der Könige und interessante Erfahrungsberichte von Dr. Edgar B. Pusch, der selbst seit 25 Jahren in Ägypten Ausgrabungen leitet.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet