Literatur und Links

Buchtipps und weitere Informationen aus dem World Wide Web

Petra Gallmeister

Der Sturm auf die Bastille - Die Französische Revolution in Augenzeugenberichten und Stellungnahmen

Broschiert - Verlag Arthur Moewig, Rastatt
Erscheinungsdatum: 1989
ISBN: 3811833928


Vom Ballhausschwur zum Sturm auf die Bastille, die Geschehnisse während der Französischen Revolution: Gallmeister fasst die wichtigsten Ereignisse der Machtergreifung des Bürgertums in Frankreich zusammen. In Augenzeugenberichten schildern bekannte Revolutionäre und Beobachter den Verlauf eines der bedeutendsten Umbrüche der Geschichte.

Simon N. Linguet, Rolf Johannes

Denkschrift über die Bastille

Broschiert - Klampen Verlag, Lüneburg
Erscheinungsdatum: 1998
ISBN: 3924245134


Simon Nicolas Henri Linguet (14. Juli 1736 bis 27. Juni 1794) machte sich in Frankreich als Rechtsgelehrter und Schriftsteller einen großen Namen, viele Freunde und Feinde. Wegen seiner Aufsehen erregenden Schriften wurde er 1780 schließlich inhaftiert - in der Bastille.


Nach seiner Freilassung verfasste er über die hartherzigen Bedingungen seiner Verhaftung sowie über das unwirtliche Leben als Gefangener in der Bastille eine Denkschrift. Er beschrieb das Gefängnis als Organ der absolutistischen Willkürherrschaft Frankreichs und trug so entscheidend zum Ausbruch der französischen Revolution bei.

Axel Kuhn

Die Französische Revolution

Broschiert - Reclam, Ditzingen
Erscheinungsdatum: 1999
ISBN: 3150170176


Bilder, Quellen und Grafiken verdeutlichen den Lauf der Französischen Revolution. Aufgrund der einfachen Sprache eignet sich das Buch auch als kompakte Zusammenfassung zusätzlich zum Schulstoff.


Wie kam es zum Ausbruch der Französischen Revolution? Welchen Verlauf nahm der Umbruch der Machtverhältnisse? Welche Folgen ergaben sich daraus - für Frankreich, Deutschland und Europa? Kuhn fast die wesentlichen Ereignisse gut strukturiert zusammen.

Rolf E. Reichardt

Das Blut der Freiheit. Französische Revolution und demokratische Kultur.

Broschiert - Fischer (Tb.), Frankfurt
Erscheinungsdatum: 1998
ISBN: 3596601355


Keine Chronologie und keine Faktensammlung aber ein Hintergrundbericht zur kulturellen Veränderung vor, während und nach der Französischen Revolution. Reichardt zeigt, wie gesellschaftliche Ereignisse die sich wandelnde Entwicklung anstießen und prägten. Es wird darüber hinaus auch deutlich, warum die Revolution nicht ohne diese kulturellen Veränderungen fortgeschritten wäre.

Peter Cl. Hartmann

Geschichte Frankreichs

Broschiert - C.H.Beck
Erscheinungsdatum: 1999
ISBN: 3406447244


Die Geschichte begann 843 in Verdun. Ein Vertrag regelt die Bildung des Westfränkischen Reiches, aus dem das spätere Frankreich hervorging. Mit Namen, Daten und Fakten fasst Hartmann die Zeit vor der Französischen Revolution zusammen und geht detaillierter auf die Entwicklung des Landes im 20. Jahrhundert ein.


Die zwar knappe aber übersichtliche Darstellung der "Geschichte Frankreichs" vermittelt nicht allein die historische Entwicklung. Wissenswertes zu Verfassung, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur finden ebenfalls Platz in dem 127 Seiten starken Buch.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet