Literatur und Links

Mehr zum Thema

Tipps für Web-Surfer und Lese-Ratten.


Imperium

von Hans-Christian Huf
Sondereinband - 280 Seiten -
Econ (2004)
25,- Euro


Sie brachten die bedeutendsten Reiche der Welt hervor, wurden geführt von den größten Herrschern ihrer Zeit, dominierten ganze Regionen und Völker über Jahrhunderte. Entstanden waren sie aus dem Nichts und auf dem Höhepunkt ihrer Macht bereits dem Untergang geweiht - die Hochkulturen der Pharaonen ebenso wie die Roms, Karthagos und Persiens. Hans-Christian Huf und sein Autorenteam beschreiben Aufstieg und Fall dieser Reiche und schlagen dabei eindrucksvoll einen Bogen von Archäologie und Geschichtsforschung zu Politik, Psychologie und Soziologie.


Geschichte Ägyptens

von James H. Breasted
Gebundene Ausgabe - 598 Seiten -
Glb Parkland (2001)
4,95 Euro


Dieser im Original bereits 1906 erschienene Klassiker überzeugt immer noch aufgrund seiner umfangreichen Bebilderung und der übersichtlichen Gliederung. Manches ist allerdings im Laufe der Jahre durch neuere Forschungen widerlegt worden; so dass es sich empfiehlt, weitere, sprich: aktuellere Literatur, hinzuzuziehen.


Das alte Ägypten

von Hermann A. Schlögl
Broschiert - 144 Seiten -
Beck (2003)
7,90 Euro


Der Freiburger Professor gibt nicht nur einen Überblick über die Historie, sondern auch über Religion, Alltag und Kultur. Das Taschenbuch richtet sich primär an das Laienpublikum.


Kleopatra

von Michael Grant
Broschiert - 396 Seiten -
Lübbe (1998)
4,73 Euro


Listig, verwirrend schön und mit unwiderstehlicher erotischer Ausstrahlung - die ägyptische Herrscherin hat bis heute nichts von ihrer Faszination verloren. Der international bekannte Historiker Michael Grant geht hier dem Mythos Kleopatra auf den Grund.


Nofretete und Echnaton

von Christian Jacq
Broschiert - 269 Seiten -
Rowohlt Tb. (2000)
8,50 Euro


Nofretete und Echnaton stellen sicherlich eines der populärsten Herrscherpaare der Frühgeschichte dar. Christian Jacq, promovierter Ägyptologe und Romanautor in Personalunion, schafft den Spagat zwischen Faktenwissen und allgemeiner Verständlichkeit.


Die Götter und Göttinnen Ägyptens

von Aude Gros De Beler
Gebundene Ausgabe - 128 Seiten -
Komet MA-Service und Verlagsgesellschaft (2001)
12,95 Euro


Schöner (farbiger) Bildband, der 50 altägyptische Gottheiten vorstellt. Enthält auch kurze Begleittexte.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet