Literatur und Links

Buchtipps und weitere Informationen aus dem World Wide Web

Buchcover Expedition Erde Quelle: Bucher Verlag

Iain Stewart, John Lynch

Expedition Erde

Die Urkräfte unseres Planeten
Buch zur Sendereihe
Bucher Verlag, München 2008


Erdbeben, Hochwasser, Stürme - im 21. Jahrhundert wird die Erde von Naturkatastrophen dramatischen Ausmaßes heimgesucht. Es sind Urkräfte der Erde, die seit Millionen Jahren wirksam sind. Anhand jüngster geo-pyhsikalischer Erkenntnisse und spektakulärer Bilder erläutern die Autoren, wie unser Planet entstanden ist und funktioniert. Die Frage, die sich die Autoren stellen, ist: Können wir die Erde noch retten - oder rettet die Erde uns?

Ruth Omphalius, Monika Azakli

KlimawandelArena Verlag, Würzburg 2008


Das Eis der Pole schmilzt, Tierarten sterben aus, Städte werden überschwemmt und die Temperaturen steigen - der Klimawandel betrifft alle Menschen. Wie kommt es zu Klimaveränderungen? Wie gefährlich sind diese tatsächlich? Anschaulich und übersichtlich erläutern die Autorinnen wissenschaftliche Zusammenhänge, natürliche und von Menschen gemachte Klimafaktoren, Schäden durch den Klimawandel, Klimapolitik und die Rolle des Einzelnen im Klimaschutz.



Das Buch richtet sich in erster Linie an Kinder.

Hans Pichler, Thomas Pichler

Vulkangebiete der Erde Spektrum Akademischer Verlag, München 2007


Auf der Erde finden sich, verteilt über alle Kontinente, mehr als 600 Vulkane. Doch nur ein Zehntel von ihnen gilt derzeit als aktiv. Vor allem die bekannten "Feuerspeier" wie Vesuv, Stromboli, Ätna oder Kilauea finden häufig Erwähnung in den Medien. Neben diesen aktiven Vulkanen existieren jedoch auch eine ganze Reihe von so genannten Schläfern, bei denen mit jedem Jahr die Möglichkeit eines neuen, katastrophalen Ausbruchs wächst.


Das Buch "Vulkangebiete der Erde" gibt einen hervorragenden Überblick über bekannte und unbekannte, aktive und schlafende Vulkane auf der ganzen Welt. Eine umfassende Einführung ins Thema erleichtert auch Laien den Einstieg ins Thema.

Buchcover Taschenatlas Erdbeben und Vulkane Quelle: Justus Perthes Verlag

Harro Hess

Taschenatlas

Vulkane und Erdbeben
Justus Perthes Verlag, Gotha 2003


Der kompakte Taschenatlas beschäftigt sich sowohl mit vulkanischen Erscheinungen wie auch mit Erdbeben. In kurzen Texten werden Themen wie die Entstehung der Kontinente ebenso abgehandelt wie Plattentektonik, Konvergenz und Divergenz. Der Schwerpunkt liegt auf der Informationssammlung zu den größten und bekanntesten Vulkanen der Erde. Übersichtliche Infoboxen sowie jede Menge Karten und Bilder runden den "Taschenatlas" hervorragend ab.

Buchcover Erdbeben und Vulkane Quelle: C.H. Beck'sche Verlagsbuchhandlung

Rolf Schick

Erdbeben und Vulkane

C.H. Beck'sche Verlagsbuchhandlung, München 1997


Das Buch "Erdbeben und Vulkane" aus dem C.H. Beck-Verlag kommt wie auch der Taschenatlas von Harro Hess im Taschenbuch-Format daher und eignet sich so auch als kleine Lektüre für unterwegs. Im Gegensatz zum Konkurrenten beschränkt sich das Buch auf allgemeine Informationen zu den physikalischen und chemischen Vorgängen, ohne konkret auf einzelne Feuerspeier der Erde einzugehen. Um sich einen guten Überblick über das Thema zu verschaffen, eignet sich dieses Buch in jedem Fall.

Buchcover Die unruhige Erde Quelle: Rasch und Röhring

Erhard Keppler

Die unruhige Erde

Rasch und Röhring, Hamburg 1998


Erhard Kepplers Buch "Die unruhige Erde" eignet sich hervorragend als Nachschlagewerk zur Erde und zur Erdgeschichte. Von der Entstehung des Planeten über den inneren Aufbau bis hin zur Entwicklung des Lebens reicht das Themenspektrum. Darüber hinaus beleuchtet der Autor allgemein die Urkräfte der Erde, die den Menschen bedrohen: Vulkane, Erdbeben, Stürme, Orkane, Gewitter, Klimaveränderungen und sogar Meteoriteneinschläge.

Buchcover Die Erde Quelle: Wissenschaftliche Buchgesellschaft

Peter Rothe

Die Erde

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2008


Übersichtlich und auch ohne große Vorkenntnisse verständlich liest sich das Buch "Die Erde" von Peter Rothe. Neben den Themen Plattentektonik, Vulkanismus und Erdbeben widmet sich Rothe auch den Mineralen, Gesteinen und Fossilien. Mit Hilfe von zahlreichen, großformatigen Fotos und Grafiken werden Vorgänge anschaulich erklärt. Ein beiliegendes Poster zur Erdgeschichte trägt ebenfalls zur Verständlichkeit bei.

Buchcover Vulkane Quelle: Gerstenberg

Donna O'Meara

Vulkane

Feuerspeiende Berge in spektakulären Aufnahmen.
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2007


Mit Vulkanen verbindet man spektakuläre Bilder von gleißenden Lavaströmen, hohen Rauchsäulen und tiefen Kratern. Im großen Bildband von Donna O'Meara findet man all dies - und noch vieles mehr. Auf 288 Seiten begibt sich der Leser auf eine Reise in die Entstehungsgeschichte der Erde, begleitet Fotografen auf ihren bisweilen lebensgefährlichen Touren bis zum Kraterrand und blickt in Lavaseen und vom Erdinneren erhitzte Quellen.

Buchcover Nachrichten aus einem anderen Universum Quelle: Kiepenheuer und Witsch

Frank Schätzing

Nachrichten aus einem anderen UniversumEine Zeitreise durch die Meere
Kiepenheuer und Witsch, Köln 2006


Der interessanteste Teil der Evolution spielt sich in den meisten populärwissenschaftlichen Abhandlungen auf dem Lande ab. Frank Schätzing erzählt den Weg von der Ursuppe zum Menschen in seiner unnachahmlich unterhaltsamen Art aus der Unterwasserperspektive. Immer mit dabei: "Miss Evolution" und ihre unerschöpfliche "Handtasche". Das zu Recherchen zum Bestseller "Der Schwarm" entstandende Buch liest sich mindestens genauso spannend.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet