Literatur und Links

Buchtipps und weitere Informationen aus dem World Wide Web

Ilona Hupe, Manfred Vachal

Reisen in Botswana

Hupeverlag, 2008
Taschenbuch, 368 Seiten
ISBN: 3-932084-35-7
23,90 Euro


Der Reiseführer aus dem Hupeverlag liefert ausführliche Informationen rund um Botswana, seine Nationalparks und seine tierischen Bewohner. Ausführlich wird auf jede Art eingegangen: von den tonnenschweren Elefanten bis hin zum winzigen Buschhörnchen. Daneben finden sich die wichtigsten Daten zu Land und Leuten, eine Vielzahl von Karten sowie drei längere, farbige Bilderstrecken, die das Land schön porträtieren. Für Leser, die sich einen umfassenden Eindruck von Botswana verschaffen wollen, eignet sich dieses Buch hervorragend als Einstieg.

Wolfgang Engelhardt

Okawangodelta

Naturparadies im Süden Afrikas
Naturerbe Verlag Jürgen Resch, 2007
Broschiert, 128 Seiten
ISBN: 3-931173-17-8
12 Euro


Bei dem Buch von Wolfgang Engelhardt handelt es sich um einen Tier- und Pflanzenführer zum Okawango-Delta. Detailliert schildert der Autor Flora und Fauna Botswanas. Als Reiseführer im herkömmlichen Sinne eignet sich das Buch allerdings nicht, da ausführliche Informationen, Adressen oder Karten weitgehend fehlen.

Fritz Pölking

Afrikas große Katzen

Tecklenborg, 2008
Gebundene Ausgabe, 52 Seiten
ISBN: 3-939172-32-1
38,50 Euro


Löwen, Leoparden und Geparde - die großen Katzen Afrikas faszinierten schon immer die Menschen. Aber die Raubtiere haben noch eine andere Seite: Beim Aufzug ihrer Jungen zeigen sie sich erstaunlich verspielt und fürsorglich. Der Naturfotograf Fritz Pölking hat den Großkatzen einen guten Teil seines Schaffens gewidmet. Jahrzehntelang ist er durch die Savannen des östlichen und südlichen Afrika gereist, hat einzelne Tiere Generationen lang begleitet und fotografiert.

Peter Pickford, Beverly Pickford

Im Land von Okawango und Chobe

Könemann in der Tandem Verlags-GmbH , 2000
Gebundene Ausgabe, 207 Seiten
ISBN: 3-829035-76-4

Das Buch ist nur noch antiquarisch erhältlich. In ihrer Reisereportage über das Okawango-Delta gewähren Peter und Beverly Pickford einen Einblick in die Seele des größten Binnendeltas der Welt. Ihre Schilderungen werden ergänzt durch stimmungsvolle Fotoaufnahmen dieses einzigartigen afrikanischen Landstrichs.

Franz Lanting

OkawangoAfrikas letztes Paradies
Tecklenborg, 1995
Gebundene Ausgabe, 168 Seiten
ISBN: 3-924044-15-5

Das Buch ist nur noch antiquarisch erhältlich.



Im Norden Botswanas, inmitten der Wüste Kalahari, befindet sich die Mündung des Okawango. Einmal im Jahr, wenn der Fluss Hochwasser führt, und die umliegenden Sumpfgebiete überschwemmt werden, erwacht dieses ansonsten unwirtliche Gebiet zu neuem Leben. Der Fotograf Frans Lanting hat dieses Geschehen mit seiner Kamera beobachtet und in zahlreichen einzigartigen Aufnahmen festgehalten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet