Literatur und Links

Buchtipps und weitere Informationen aus dem World Wide Web

Helga Lippert, Claudia Moroni

Terra X - Große Mythen

Dtv, Januar 2008
Broschiert, 224 Seiten (ab 19. Dezember 2007 im Buchhandel)
ISBN: 9783423246477
15 Euro


Terra X, die seit 25 Jahren erfolgreiche Doku-Reihe des ZDF, beleuchtet versunkene Kulturen, Mythen und Legenden und geht auf der Basis investigativer Quellensuche, kriminalistischer Recherchen und archäologischer Forschung der Frage nach, auf welchen historischen Fakten die uralten Überlieferungen beruhen. Das Buch enthält Beiträge zu den Terra X-Dokumentationen der Jubiläumsstaffel 2007 / 08: "Der Nibelungen-Code", "Das Phantom von Uruk", "Im Bann des Priesterkönigs", "Der Riese Goliath", "Kleopatras schwarze Schwestern" und "Weihrauch für den Pharao".

Christiane Desroches-Noblecourt

Hatschepsut

Die geheimnisvolle Königin auf dem Pharaonenthron (Roman)
Lübbe, 2007
Taschenbuch, 560 Seiten
ISBN: 3404642244
9,95 Euro


Hatschepsut war eine der wenigen Frauen auf dem Pharaonenthron Ägyptens. Die Nachkommen der ältesten Tochter Thutmoses I. tilgten unmittelbar nach ihrem Tod nahezu alle Spuren ihrer 20-jährigen Regentschaft. Lange Zeit geriet sie in Vergessenheit. Der Roman öffnet den Blick für die Leistungen der ungewöhnlichen Frau, für ihr Engagement in Politik und Architektur sowie für ihre Staatsreformen, die dem Land am Nil Frieden und Wohlstand brachten. Eine spannende und unterhaltsame Lektüre, die gleichzeitig historisches Wissen vermittelt.

Brian Fagan

Die siebzig großen Geheimnisse der Alten Kulturen

Frederking & Thaler, 2005
Gebundene Ausgabe, 303 Seiten
ISBN: 3894055251
19,90 Euro


Auch in unserem Zeitalter gibt es noch zahlreiche Mythen, Legenden und Rätsel, die bisher nicht gelöst werden konnten. Existierte das legendäre Atlantis tatsächlich? Ist das Grabtuch von Turin echt und wo liegt das Grab Alexanders des Großen? Wie sind die steinernen Skulpturen auf den Osterinseln entstanden und warum erlosch die blühende Kultur der Maya? Auf siebzig solcher Fragen nach Herkunft, Entwicklung und Errungenschaften der Menschheit geht Brian Fagan in seinem Buch ein und stellt Theorien und Lösungsvorschläge vor.

Bill Manley

Die siebzig großen Geheimnisse des alten Ägyptens

Frederking & Thaler, 2007
Gebundene Ausgabe, 304 Seiten
ISBN: 3894055405
19,90 Euro


Keine andere Gesellschaft des Altertums hinterließ so viele und eindrucksvolle Zeugnisse wie die Ägypter. Selbst nach Jahrhunderten intensiver Forschung im Land am Nil sind noch viele Fragen offen und unzählige Relikte liegen nach wie vor unentdeckt im Boden. Nicht nur die kolossalen Bauwerke wie Pyramiden, Tempel oder der Sphinx stehen im Mittelpunkt des Bandes. Auch der Erfindung der Hieroglyphen, den Pharaonen verschiedener Dynastien und dem aufwändigen Totenkult ist der Autor auf der Spur. Ein Buch, das für Ägypten-Fans zur Fundgrube wird.

Philipp Vandenberg

Das Tal der Pharaonen

Lübbe, 2003
Taschenbuch, 350 Seiten
ISBN: 3404641930
8,95 Euro


"Der Fluch des Pharao" wurde zu einer der bekanntesten Legenden, seit Howard Carter 1923 die letzte Ruhestätte von Tutanchamun öffnete. Belegten die Alten Ägypter die Störung der Totenruhe tatsächlich mit einem Fluch, wie es eine Tontafel im Grab des jungen Königs angeblich androht? Oder lassen sich andere Erklärungen für das plötzliche Sterben von dreizehn Männern finden, die bei der Gruft dabei waren oder sie später besuchten? Von toxischen Pilzen bis zu radioaktiver Strahlung nimmt der Autor alle möglichen Ursachen für die Geschehnisse im Tal der Könige unter die Lupe. Ein spannender Lesestoff - nicht nur für Ägypten-Liebhaber.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet