Literatur und Links

Buchtipps und weitere Informationen aus dem World Wide Web

Simon Baker

Rom

Aufstieg und Untergang einer Weltmacht
Reclam Verlag, Stuttgart 2007
Gebunden, 455 Seiten
ISBN: 978-3-15-010623-5
24,90 Euro


Das Buch von Simon Baker spannt den Bogen von der Entstehung bis zum Untergang des römischen Imperiums. Der Autor greift sechs Zeitabschnitte heraus, die den Verlauf der römischen Geschichte entscheidend beeinflussten.


Mit Cäsar, Augustus, Nero, Hadrian und Konstantin wird das Wirken bedeutender Machthaber Roms spannend erzählt. Kapitel über die Entstehung der Republik, die Revolution des Tiberius, den Judenaufstand und den Untergang Roms runden das auch als Einstiegslektüre geeignete Buch ab.

Ernst Baltrusch

Die Juden und das Römische Reich Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2002
Gebunden, 223 Seiten
ISBN 3-534-15585-8
34,90 Euro


Ernst Baltrusch, der als Wissenschaftlicher am Film mitgewirkt hat, lehrt als Professor an der Freien Universität Berlin Alte Geschichte. In diesem leider etwas teuren Buch zeichnet er die "Geschichte einer konfliktreichen Beziehung" zwischen Juden und Römern nach. Die faktenreiche Publikation wendet sich an den eingehend Interessierten. Sie stellt insofern eine gute Ergänzung zum Film dar, als sie die lange, verschlungene und höchst interessante, aber in der Öffentlichkeit kaum bekannte Vorgeschichte der Eskalation, die der Film zeigt, wunderbar in der Gegenüberstellung der besonderen Strukturen und Eigenheiten beider Seiten herausarbeitet.

Flavius Josephus

Geschichte des Judäischen KriegesReclam, Leipzig 2003
Taschenbuch, 555 Seiten
ISBN: 3379015199
11,90 Euro


Die Werke von Josephus Flavius werden heute noch verlegt. Eine der zuverlässigsten und dabei preisgünstigsten Ausgaben ist das kleine Taschenbuch aus dem Reclam-Verlag. Bei der Lektüre sollte der Leser jedoch stets den Hinweis von Ernst Baltrusch aus dem Film beachten, dass nämlich Josephus sich und sein Handeln in günstigem Licht erscheinen lassen wollte. Immerhin ist er ein Verräter seines Volkes. So ist diese Quelle mit einer gewissen Vorsicht zu lesen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet