Literatur und Links

Buchtipps und weitere Informationen aus dem World Wide Web

Peter Berling

Das Kreuz der Kinder

Ullstein Verlag, 2003
Gebundene Ausgabe, 504 Seiten
ISBN: 3548258506
8,95 Euro


In Form eines Romans erzählt Peter Berling, ein exzellenter Kenner der Kreuzzüge, das Schicksal der gläubigen Kinder. Strikt an den Quellen orientiert ist dieses Buch gleichermaßen eine informative wie unterhaltsame Lektüre. Der Leser taucht ein in das 13. Jahrhundert und wird von dem Erzähler mit dem geistigen Milieu und dem rauhen Alltag der jungen Kreuzritter vertraut gemacht.

Thomas Ritter

Sehnsucht nach dem Paradies

Die Kinderkreuzzüge im Jahr 1212
Ancient Mail Verlag, 2003
Gebundene Ausgabe, 109 Seiten
ISBN : 3935910061
9,50 Euro


Dieses Sachbuch rekonstruiert in populärwissenschaftlicher Form den deutschen und den französischen Kinderkreuzzug, breitet die Quellensituation aus, reflektiert die sozialen Lebensbedingung des Kindes im 13. Jahrhundert. Ritter versucht, auf die Frage nach den Hintermännern der Kinderzüge eine Antwort zu finden.

Thea Beckmann

Kreuzzug in Jeans

Urachhaus, Februar 2006
Gebundene Ausgabe, 285 Seiten
ISBN: 3825175448
13,50 Euro


Durch eine Zeitmaschine in das Jahr 1212 versetzt, erlebt der 14-jährige Rolf die Zeit der Kinderkreuzzüge. Er zieht mit jenen, die erfüllt sind von dem Gedanken, Jerusalem von den Sarazenen zu befreien. Er wird Zeuge aller Schwierigkeiten, die sich vor den Kindern auftun. Als er schließlich in die Gegenwart zurückkehrt, sieht er seine Welt mit anderen Augen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet