Mehr über frühe Kulturen Germaniens und die römische Besatzung, III

Museen und archäologische Parks in Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Hollstein, Thüringen und Nachbarländern

Ein Überblick über Museumsdörfer, Ausstellungsgebäude und rekonstruierte Kastelle, die auf anschauliche Weise Historie, Alltagsleben und Handwerk aus der Bronzezeit bis ins frühe Mittelalter vermitteln.

Garten des Museums Carnuntium
Garten des Museums Carnuntium Quelle: ,Archäologischer Park Carnuntum

Rheinland-Pfalz


RömerWelt am Caput Limitis, Rheinbrohl

Das 2008 eröffnete Museum am Anfang des Limes bietet mit seiner Ausstellung einen Einblick in den Alltag römischer Legionäre am Limes. 2009 wird es durch einen Außenbereich mit Rekonstruktionen ergänzt, u.a. durch eine Mannschaftsgebäude, einen römischen Backofen, einen Abenteuerspielplatz und einen Kräutergarten. Dazu kommen diverse Sonderveranstaltungen und Aktionstage an denen man z. B. Einblicke in Koch- oder Schmiedekunst und römische Medizin gewinnen kann. Für Schulklassen besteht die Möglichkeit Führungen und eine Museumsralley zu buchen.
RömerWelt am Caput Limitis, Rheinbrohl


Rheinisches Landesmuseum Trier

Hier werden Fundstücke aus dem römische Trier sowie wechselnde Sonderausstellungen gezeigt. Führungen sind buchbar. Für Kinder und Schulklassen sind spezielle themengebundene Führungen möglich bei denen man z. B. eine römische Mahlzeit herstellen oder eine Kleiderprobe veranstalten kann.
Rheinisches Landesmuseum Trier

Saarland


Römermuseum SchwarzenackerIm Freilichtmuseum wurden Teile einer römischen Handelsstadt wieder aufgebaut. Führungen sind für Schulklassen u.a. mit Kennenlernen einer römischen Handwerkstechnik oder Kindergrabungen möglich, ebenso Kindergeburtstagsfeiern für 8- bis 12-Jährige.
Römermuseum Schwarzenacker

Schleswig-Holstein


Wikinger Museum Haithabu, SchleswigDer rekonstruierter Siedlungsausschnitt sowie das dazugehörige Museum widmen sich der Geschichte Haithabus, einer der bedeutendsten Siedlungsplätze Nordeuropas. Verschiedene thematische Führungen (z. B. zu Frauenleben oder Glaubenswechsel) sind mit oder ohne Aktivprogramm (u. a. Bogenschießen) buchbar. Möglich sind außerdem Führungen für Schulklassen (auch Vorschule) und Kindergeburtstage.
Wikinger Museum Haithabu, Schleswig

Thüringen


Funkenburg, WestgreußenIn der rekonstruierten germanischen Wehrsiedlung werden neben diversen Seminaren (u.a. Bogenbau) und Schulklassenführungen mit Aktivprogrammen, z. B. zur Wollbearbeitung, auch Sonderveranstaltungen angeboten. Möglich sind außerdem Übernachtungen oder die Anmietung verschiedener Räume für Feste sowie Ferienfreizeiten für Kinder.
Funkenburg, Westgreußen

Österreich


Archäologischer Park Carnuntum, Petronell und Bad Deutsch-AltenburgDer archäologische Park besteht aus drei Besucherbereichen: Freilichtmuseum in Petronell (rekonstruierte römische Zivilstadt), Amphitheater Bad Deutsch-Altenburg und Museum Carnuntinum. Auf eigene Faust oder bei thematischen Führungen können einzelne Bereiche oder der ganze Park erkundet werden. Für Schulklassen gibt es verschiedene Führungen bei denen sich die Kinder verkleiden können oder archäologische Ausgrabungsmethoden erleben können. Außerdem gibt es diverse Sonderveranstaltungen sowie die Möglichkeit Kindergeburtstagsfeiern oder Sommercamps für Kinder zu buchen.
Archäologischer Park Carnuntum, Petronell und Bad Deutsch-Altenburg

Schweiz


Augusta Raurica, Basel

Museum und wiederaufgebaute römische Stadt, inkl. Amphitheater und römischer Tierpark. Sonderveranstaltungen und Workshops sind möglich. Für Schulklassen gibt es thematische Führungen. Angeboten werden außerdem szenische Führungen auf Latein, Ausgrabungsführungen und Publikumsgrabungen.
Augusta Raurica, Basel

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet