Sie sind hier:

Russland von oben (5/5)

Kaukasus und der tiefe Süden

Die fünfte Folge "Russland von oben" begibt sich in den tiefen Süden des Landes und zeigt den Kaukasus und das Wolgadelta aus einer einzigartigen Perspektive.

43 min
43 min
27.01.2019
27.01.2019
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 27.01.2029, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Der Film gewährt atemberaubende Einblicke in die Republik Dagestan und streift die Stadt Rostow an der Mündung des Don. Im Süden liegt auch das größte Flussdelta Europas - das Wolgadelta am Kaspischen Meer.

Die russischen Landschaften im Süden bieten beeindruckende Gebirgszüge und Kulturen, die hierzulande nahezu unbekannt sind. Wie beispielsweise das am höchsten gelegene Dorf Russlands im Kaukasus oder Derbent, die älteste Stadt des Landes. Auch die höchste Wanderdüne der Erde befindet sich hier.

Manych-Gudilo See

Die Republik Dagestan am Kaspischen Meer bildet Russlands Verbindung zum Orient. Im Norden Dagestans grenzen die Steppen Kalmückiens an. Hier prägen Kamelherden das Landschaftsbild, und die Hauptstadt der Region, Elista, ist bereits buddhistisch geprägt. Der Flug geht weiter Richtung Westen, wo die endlosen Weiten des Wolgadeltas psychedelische Muster in die Landschaft zeichnen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.